Playstation 3

Sony stoppt USB-Exploit mit neuer Firmware

Mit dem Firmwareupdate 3.42 unterbindet Sony auf der Playstation 3 die Möglichkeit, unsignierten Code auf der Konsole auszuführen. Das Playstation Network setzt das neue Update voraus, um online spielen zu können.

Artikel veröffentlicht am , Alexander Syska

Mit dem Firmwareupdate 3.42 hat Sony die Möglichkeit, den XMB-Paket-Manager durch den PSJailbreak aufzurufen, geschlossen. Der XMB-Paket-Manager erlaubte dem Benutzer über eine Sicherheitslücke das Einspielen von unsigniertem Code in das System.

Stellenmarkt
  1. IT-Projektleitung (m/w/d) Programmplanungssysteme
    Zweites Deutsches Fernsehen Anstalt des öffentlichen Rechts, Mainz
  2. Bereichsleiter IT (m/w/d)
    DZB BANK GmbH, Mainhausen
Detailsuche

Das heutige Update ist zudem zwingend, um eine Verbindung zum Playstation Network aufzubauen. Wie PS3News berichtet, sind alle drei Playstation-Exploits PSJailbreak, PSFreedom und PSGroove somit nicht länger funktionsfähig. Wer weiterhin online spielen möchte, muss das Update installieren.

Auch der PSJailbreak-Stick ist nach dem Update nicht mehr funktionsfähig. Auch das Palm Pre und das N900 mit präparierter Firmware führen zu keiner Veränderung mehr auf der Konsole. Weitere Änderungen besitzt das Update scheinbar nicht. Sony hält sich zu dem Update bedeckt. Das offizielle Playstation-Blog verlinkt nur auf die Standard-Software-Webseite und zeigt nur alte Änderungen.

In Australien wurde derweil der Verkauf des PSJailbreak-Sticks durch eine einstweilige Verfügung gestoppt. In Australien ist das Aushebeln solcher Sicherheitssysteme nicht verboten. Da der PSJailbreak aber eine Möglichkeit bietet, Spiele auf die Festplatte zu kopieren, wurde der Verkauf gestoppt. Die zunächst auf den 31. August 2010 angesetzte Verhandlung wurde auf den 9. September 2010 vertagt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Hate 22. Sep 2010

Also ganz so ist es ja nicht.. sprich nicht über themen von denen du nicht halb so viel...

Kinderschreck... 08. Sep 2010

Du, ich schreib keine news. Ich weise Bubi nur darauf hin, dass das hier zum Besten...

Chrissie 08. Sep 2010

Sorry, aber deine Meinung ist sowas von arrogant und egoistisch bis zum geht nicht mehr...

N.Tesla 08. Sep 2010

Was soll man denn dann deiner Meinung nach tun um sich zu wehren. Wenn man sich alles...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Google Fonts
Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten

Nach einer Entscheidung des Landgerichts München erhalten Webseitenbetreiber mit eingebundenen Google Fonts vermehrt Abmahnungen.

Google Fonts: Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
Artikel
  1. Programmiersprache: JSON-Erfinder will Javascript in Rente schicken
    Programmiersprache
    JSON-Erfinder will Javascript in Rente schicken

    Douglas Crockford, der Erfinder des Datenformats JSON und Mitentwickler von Javascript, findet, dass die Sprache in Rente geschickt werden sollte.

  2. Paw Patrol: US Space Force schickt Roboterhunde auf Patrouille
    Paw Patrol
    US Space Force schickt Roboterhunde auf Patrouille

    Die US Space Force wird einen hundeähnlichen Roboter von Ghost Robotics auf Patrouille schicken, um Personalkosten zu senken.

  3. Windows auf dem Mac: Parallels wird merklich teurer
    Windows auf dem Mac
    Parallels wird merklich teurer

    Parallels 18 bietet eine native Unterstützung für Windows 11 und eine bessere Ressourcenzuweisung. Allerdings wird die Software teurer.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: WD SSD 1TB m. Kühlkörper (PS5) 119,90€, MSI 29,5" 200 Hz 259€, LG QNED 75" 120 Hz 1.455,89€ • MindStar (XFX RX 6950 XT 999€, Gainward RTX 3070 559€) • Gigabyte Deals • Der beste Gaming-PC für 2.000€ • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals [Werbung]
    •  /