Abo
  • IT-Karriere:

Android 2.2

O2 bietet fehlerbereinigtes Update für HTC Desire

Heute Morgen begann O2 mit der Verteilung von Android 2.2 alias Froyo für das HTC Desire, musste sie allerdings aufgrund eines Fehlers bereits aussetzen. Mit der nun als PC-Download angebotenen Android-Firmware soll sich das Problem beseitigen lassen - mit einem gewaltigen Nachteil.

Artikel veröffentlicht am ,
HTC Desire
HTC Desire

Das für Windows-PCs verfügbare Installationsarchiv von Android 2.2 für die O2-Version des HTC Desire steht ab sofort als Download zur Verfügung. Mit dieser Installationsversion sollen sich auch Geräte zum Leben erwecken lassen, die nach der Einspielung von Android 2.2 nicht mehr funktionieren und nur noch ein HTC-Logo auf dem Smartphone-Display zeigen.

Stellenmarkt
  1. Medion AG, Essen
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken

Für die Reparatur eines HTC Desire ist dann ein Windows-PC mit installiertem HTC Sync erforderlich. Der Nachteil: Bei der Einspielung der Firmware über diesen Weg wird das Mobiltelefon aber auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, alle Daten auf dem Gerät gehen verloren. Mit einem aktuellen Backup können die Daten dann wieder restauriert werden.

Nach Aussage von O2 treten die Probleme nur bei Desire-Modellen mit Super-LCD auf. Diese werden von O2 seit August 2010 verkauft.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Smartphones, TVs, Digitalkameras & Tablets reduziert)
  2. 139,99€ (Bestpreis - nach Abzug 20€-Coupon)
  3. 749,00€
  4. 199,00€

Hau-wech 20. Sep 2010

Nokia E61

ohje..... 07. Sep 2010

Ist doch vollkommen egal wer es verbockt. Das interessiert den Kunden überhaupt nicht.

Trollversteher 07. Sep 2010

Nicht so bei Apple, da läuft das Update glücklicherweise nicht über den Provider...

nasenscharte 07. Sep 2010

Sehe auch keinen Nachteil darin, bei mir (Desire ohne Branding) lief es nach dem Update...

halli 07. Sep 2010

Kann mir jemand ein Tipp geben für ein Android Smartphone bei dem der Klang eines iPod...


Folgen Sie uns
       


VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht

Der Volkswagen-Konzern will ab 2020 in Zwickau nur noch Elektroautos bauen - wir haben uns die Umstellung angesehen.

VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

    •  /