Abo
  • Services:

Toshiba

Sehr leuchtstarker 3D-Fernseher

Ein neuer 55-Zoll-LCD-Fernseher von Toshiba soll auch durch 3D-Shutter-Brillen ein helles und farblich korrektes Bild liefern. Dafür sorgen 3.072 dimmbare LEDs und eine enorme Leuchtstärke von 1.000 Candela.

Artikel veröffentlicht am ,
Toshiba: Sehr leuchtstarker 3D-Fernseher

Der Toshiba 55ZL1 verfügt über eine 55-Zoll-Bilddiagonale, Full-HD-Auflösung (1080p) und eine laut Hersteller im Vergleich zu marktüblichen Flachbildfernsehern mit 1.000 Candela doppelt so hohe Leuchtstärke. Das soll vor allem bei 3D-Videos von Vorteil sein, da der Einsatz von 3D-Shutter-Brillen für ein dunkleres Bild sorgt. Die Elektronik sorgt zudem dafür, dass Farbverfälschungen durch die Filter in den Shutter-Brillen verringert werden.

  • Toshiba 55ZL1 - Demonstrationsgerät zeigt die dimmbaren LED-Cluster in Aktion. (Bild: ck)
  • Toshiba 55ZL1 - Demonstrationsgerät zeigt die dimmbaren LED-Cluster in Aktion. (Bild: ck)
  • Toshiba 55ZL1 - Demonstrationsgerät zeigt die dimmbaren LED-Cluster in Aktion. (Bild: ck)
Toshiba 55ZL1 - Demonstrationsgerät zeigt die dimmbaren LED-Cluster in Aktion. (Bild: ck)
Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  2. ANSYS Germany GmbH, Darmstadt or Otterfing (near Munich)

Für das leuchtstarke Bild sorgen 3.072 LEDs, die auf 512 Felder verteilt gedimmt werden können und bei einem Präsentationsgerät auf der Ifa ein sehr homogenes Bild ergaben. Das LCD-Panel macht laut Toshiba die Hälfte des Gesamtpreises des 55ZL1 aus, der in Europa voraussichtlich im März 2011 für 5.000 Euro auf den Markt kommen wird.

Für das Aufhübschen etwa auch von 3D-Online-Videostreams sorgt Toshibas Cell-Nachfolger Cevo Engine. Der Chip kümmert sich auch um die Umwandlung von 2D zu 3D, da das Angebot an 3D-Filmen weiterhin noch dünn ist.

Mit Onlineinhalten angereicherte Fernsehsendungen werden vom Toshiba 55ZL1 unterstützt. Dazu wird der für Frankreich und Deutschland in Vorbereitung befindliche HBB-TV-Standard unterstützt werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Overwatch GOTY für 22,29€ und South Park - Der Stab der Wahrheit für 1,99€)
  2. 134,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  3. 176,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 179€

ulek 07. Sep 2010

In den Kinderschuhen steckt die Shutterbrillen-Technik sicher nicht, die ist schon seit...

ulek 07. Sep 2010

Wenn du Strom sparen willst, kannst du dir ja dunkel gehaltene Filme drauf angucken. Oder...

radek 07. Sep 2010

Nicht nur die Lichtstärke, sondern vorallem der Kontrast profitiert von dem LED-Array...

Samx 06. Sep 2010

Die meisten Fernseher bestehen heutzutage aus weniger Bauteilen, als man glauben mag...

Remo 06. Sep 2010

Wieviele DVB-C Tuners wird der 55zl1 haben? Wird er eine Festplatte haben (1 TB, 2 TB...


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

    •  /