Abo
  • Services:
Anzeige
O2: Android 2.2 für HTC Desire macht Probleme (Update 2)

O2

Android 2.2 für HTC Desire macht Probleme (Update 2)

Das von O2 verteilte Desire-Update auf Android 2.2 alias Froyo kann zu Problemen führen. Wenn ein Gerät mit Super-LCD verwendet wird, funktioniert das Android-Smartphone nach dem Upgrade nicht mehr. O2 hat das Update vorerst gestoppt.

O2 hatte das Erscheinen von Android 2.2 für das HTC Desire bereits verschoben, um vom Netzbetreiber bemerkte Probleme mit dem Update zu beseitigen. Dabei wurde wohl übersehen, dass das Update Desire-Modelle mit Super-LCD unbrauchbar machen kann. Ein Leser von Golem.de berichtet, dass er nach der Einspielung von Android 2.2 nur noch einen Bildschirm mit HTC-Logo sieht und das Mobiltelefon nicht mehr nutzbar ist.

Anzeige

O2 hat per Twitter mitgeteilt, dass Android 2.2 auf Desire-Modellen mit Super-LCD Probleme macht. Nähere Angaben machte O2 dazu allerdings nicht. Es weist nicht darauf hin, dass die Probleme so weit gehen, dass das Mobiltelefon nach dem Update nicht mehr nutzbar ist.

Derzeit ist nicht bekannt, wie dieser Fehler behoben werden soll und wann Abhilfe kommen wird. Wer ein Desire-Modell mit Super-LCD besitzt, sollte das Upgrade auf Android 2.2 derzeit lieber nicht durchführen. Seit August 2010 werden Desire-Modelle statt mit Amoled-Display auch mit Super-LCD ausgeliefert.

Nachtrag vom 6. September 2010, 15:06 Uhr

O2 hat das Update auf Android 2.2 für das HTC Desire gestoppt und verteilt es ab sofort nicht mehr. Innerhalb der nächsten 24 Stunden soll das Update dann wieder verfügbar sein, verspricht der Mobilfunknetzbetreiber.

Nachtrag vom 6. September 2010, 16:53 Uhr

O2 hat Android 2.2 für das HTC Desire als PC-Installationsarchiv veröffentlicht. Damit sollen sich auch Geräte reparieren lassen, die aufgrund einer fehlerhaften Version von Android 2.2 nicht mehr nutzbar waren.


eye home zur Startseite
Seufzer 07. Sep 2010

Schon mal drüber nachgedacht, dass DU vielleicht MEINEN Beitrag nicht verstehst? Meine...

allo 06. Sep 2010

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=748498

allo 06. Sep 2010

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=748498 könnte auch sonst hilfreich sein...

Androidfan 06. Sep 2010

wie auch? ohne empfang kommen keine viren aufs gerät ^

hurz 06. Sep 2010

ich kann regelmässig in die geschäftskundenprospekte von t-com schauen. gar nix ist da...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. STRABAG Property and Facility Services GmbH, Münster
  2. eg factory GmbH, Chemnitz
  3. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mir breiterer Platine

  2. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  3. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  4. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  5. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  6. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  7. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  8. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  9. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  10. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  2. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom
  3. Streaming Gronkh hat eine Rundfunklizenz

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Gibt auch schon Hersteller unabhängige Vermietung

    Dwalinn | 10:16

  2. Re: gezwungen?

    schotte | 10:15

  3. Re: Sorry....aber soll das etwa Journalismus sein?

    der_wahre_hannes | 10:15

  4. Re: "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen...

    Akaruso | 10:14

  5. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    Niaxa | 10:14


  1. 10:25

  2. 09:46

  3. 09:23

  4. 07:56

  5. 07:39

  6. 07:26

  7. 07:12

  8. 19:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel