Abo
  • IT-Karriere:

95 Watt TDP

Phenom II X4 955 mit 3,2 GHz wird sparsamer

In Japan sind erste Bilder einer neuen Version von AMDs zweitschnellstem Quadcore aufgetaucht. Der Phenom II X4 955 wird dort für umgerechnet 130 Euro in einer Einzelhandelsverpackung angeboten und soll statt bisher 125 nur noch 95 Watt TDP aufweisen. Er verfügt aber nicht mehr über einen offenen Multiplikator.

Artikel veröffentlicht am ,
95 Watt TDP: Phenom II X4 955 mit 3,2 GHz wird sparsamer

In AMDs offizieller Preisliste taucht der neue Phenom II noch nicht auf, unbestätigten Angaben zufolge soll er aber im September 2010 weltweit auf den Markt kommen. Die bei Ascii.jp gezeigten Bilder stellen nicht nur die CPU selbst dar, sondern auch deren Einzelhandelsverpackung. Sie ist blau, und nicht wie beim bisherigen Phenom II X4 955 schwarz. Das ist ein Hinweis darauf, dass der neue Prozessor nicht mehr als Black Edition mit offenem Multiplikator erscheinen wird.

Stellenmarkt
  1. TÜV SÜD Gruppe, München
  2. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg

Darauf deutet auch die Modellnummer (OPN) hin, die bei dem gezeigten 955 mit HDX955 beginnt. Die bisherige Version der CPU trägt die OPN HDZ955, womit sie auch in AMDs Vergleichsdatenbank zu finden ist. Einen HDX955 gibt es dort auch schon, er wird aber noch mit 125 Watt TDP geführt - AMDs Datenbanken geben öfter Hinweise auf neue Produkte, deren Daten dann aber meist noch inkorrekt eingetragen sind.

Für umgerechnet knapp 130 Euro wird der neue 955 in Japan derzeit angeboten. Das bisherige Modell mit 125 Watt TDP steht mit 145 US-Dollar in AMDs Preisliste, so dass bei Vorstellung der CPU leichte Preissenkungen zu erwarten sind.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. (-60%) 23,99€
  3. 4,99€

Brainfart 24. Sep 2010

Was meinst du mit übertaktbaren Cores? Black Edition oder Turbo Boost? Bei den 45W...

Brainfart 24. Sep 2010

Ich würde mich beim 955 C2 auch nicht auf's Undervolting verlassen... Bei 0,05V unter...

Django79 07. Sep 2010

Hm, soweit ich weiß haben doch alle Phenom-II-Triplecores 95 Watt TDP. Und da kann man...


Folgen Sie uns
       


Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert

Wir sind das Pedelec eine Woche lang zur Probe gefahren und waren besonders vom Motor angetan.

Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


      •  /