Abo
  • Services:

Samsung

5fach-Zoom und 12 Megapixel für Einsteiger

Samsung hat eine gut ausgestattete Kompaktkamera zum Einsteigerpreis vorgestellt. Sie arbeitet mit einer Auflösung von 12 Megapixeln und ist mit einem 5fach-Zoomobjektiv (F3,5 und F5,9) ausgerüstet, das eine Brennweite von 27 bis 135 mm (KB) abdeckt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der 1/2,33 Zoll große CCD-Sensor macht Fotos mit 4.000 x 3.000 Pixeln. Einen optischen Sucher besitzt die Samsung ES30 nicht, dafür wurde ein 7,62 cm großes Display (3 Zoll) mit 230.000 Bildpunkten eingebaut, das gleichzeitig zur Kamerasteuerung gedacht ist.

  • Samsung ES30
  • Samsung ES30
Samsung ES30
Stellenmarkt
  1. SYNCHRON GmbH, Stuttgart
  2. VMT GmbH, Bruchsal

Die Kamera arbeitet mit 16 Szeneprogrammen, die passende Belichtungsparameter für die meisten Fotosituationen wie Porträt, Makro, Landschaft und Gegenlicht bereitstellen. Der Autofokus und die Belichtungssteuerung lassen sich an die Gesichtserkennung koppeln. Darüber hinaus besitzt die ES30 einen Selbstauslöser, der auf ein Lächeln hin die Aufnahme auflöst. Erkennt die Kamera hingegen ein Blinzeln in den Augen der fokussierten Personen, löst sie nicht aus.

Die ES30 von Samsung wird mit vier AA-Batterien betrieben und speichert Fotos und Videos (VGA) auf SD-Karten. Die Kamera misst 96 x 62 x 23 mm und wiegt leer rund 145 Gramm. Sie soll im September 2010 für rund 150 Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,49€
  2. 16,99€

Adam Ernst 06. Sep 2010

Kauf Dir für den Preis ne gebrauchte Fuji F100 oder F200 EXR da hast du wesentlich...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


      K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
      K-Byte
      Byton fährt ein irres Tempo

      Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
      Ein Bericht von Dirk Kunde

      1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
      2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
      3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

        •  /