• IT-Karriere:
  • Services:

Android-Tablet

Updates fürs Dell Streak im Oktober und November

Dell will bald die ersten Updates für das Handytablet Streak veröffentlichen. Zuerst kommt Android 2.1, kurz darauf soll es auch schon Version 2.2 geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Tage des nicht mehr aktuellen Betriebssystems Android 1.6 auf Dells Streak sind gezählt. Auf der Ifa gab Dell gegenüber Golem.de zu Protokoll, dass noch dieses Jahr zwei Updates geplant sind. Im Oktober 2010 soll das Update 2.1 für das Streak verfügbar gemacht werden.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Damit wird das Streak kurz nach dem Marktstart in Deutschland auf eine moderne Basis gesetzt. Golem.de hat Dells Streak noch mit der Version 1.6 von Android getestet. Die alte Version hat unter anderem beim Multitouch und bei der Geschwindigkeit Nachteile, einige Anwendungen lassen sich nicht installieren.

Im Monat darauf, also im November 2010, soll die Version 2.2 alias Froyo für das Streak folgen. Sie bietet unter anderem neue Backup-APIs, eine native Exchange-Unterstützung und die Möglichkeit, aus einem Android-Gerät einen Access Point zu machen. Auch die Flashplayer-Unterstützung wird damit möglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apocalypse Now für 6,41€ (Blu-ray), The Fog: Nebel des Grauens für 6,41€ (Blu-ray...
  2. (u. a. Tropico 6 El Prez Edition für 31€, Tropico 5 - Complete Edition 9,99€, The Dark...
  3. 74,90€ (Vergleichspreise ab 91,47€)

roti 12. Okt 2010

Am 11.10.2010 erklärte Dell in seinem englischen Community Blog offiziell, dass das...

nachtrag 14. Sep 2010

Im Moment ist es übrigens der 5 Treffer bei Google wenn man nach "streak android 2.2...

Trollversteher 07. Sep 2010

'n Steak? Am besten noch blutig? Nee, da hat man ja ständig siffige Finger... Aber mal im...


Folgen Sie uns
       


Freebuds Pro im Test: Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht
Freebuds Pro im Test
Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht

Die Freebuds Pro haben viele Besonderheiten der Airpods Pro übernommen und sind teilweise sogar besser. Trotzdem bleiben die Apple-Stöpsel etwas Besonderes.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Galaxy Buds Live im Test So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
  2. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  3. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer

IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
Geforce RTX 3080
Wir legen die Karten offen

Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

  1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
  2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
  3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung

    •  /