Abo
  • Services:
Anzeige
Debian: Wheezy wird 7.0

Debian

Wheezy wird 7.0

Die übernächste Version von Debian erhält erneut einen Namen eines Spielzeugs aus dem Film Toy Story: Wheezy soll der Nachfolger von Squeeze werden und erhält die Versionsnummer 7.0.

Noch ist Debian 6.0 alias Squeeze nicht erschienen, aber das Debian-Team hat sich bereits um den Namen der übernächsten Version 7.0 Gedanken gemacht. Getreu der bisherigen Linie wird auch der Nachfolger von Debian Squeeze einen Namen aus der Filmreihe Toy Story erhalten: Wheeze ist der Pinguin mit der roten Fliege, bei dessen Rettungsaktion am Anfang des Films Toy Story 2 die Hauptfigur Woody entführt wird.

Anzeige

In der gleichen E-Mail von Neil McGovern vom Release-Team an die Debian-Entwickler-Mailingliste werden die Freeze-Bestimmungen für Debian 6.0 nochmals verschärft: Künftig dürfen in Paketen nur noch kritische Fehler behoben und deren Dokumentation und Übersetzungen aktualisiert werden. Die Pakete müssen aber zuvor in den Unstable-Zweig eingepflegt werden und dürfen nur mit einer ausdrücklichen Genehmigung in den Testing-Zweig übersiedeln. Ein Erscheinungstermin für Debian 6.0 steht noch nicht fest, es ist aber von Herbst 2010 die Rede.

Die deutsche Synchronstimme für Wheeze im Film steuert übrigens der Schauspieler Hans-Georg Panczak bei, der in der Zeichentrickserie Simpsons auch die Stimme von Waylon Smithers spricht. Außerdem werden viele Golem-Leser seine Stimme als die von Luke Skywalker in der Star-Wars-Trilogie erkennen.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 21. Sep 2010

Der Kaiser! 21. Sep 2010

xD

Amüsierter Leser 06. Sep 2010

Ich würde sagen, dass wenn man nach nervösen Jungmolchen, warzigen Warzenschweinen und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CAL Consult GmbH, Nürnberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  4. LEDVANCE GmbH, Garching bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 13,98€ + 5,00€ Versand
  2. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Händler haben es nicht anders verdient

    JouMxyzptlk | 20:20

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Stefres | 20:07

  3. Re: wie hätte sich auch was verbessern sollen?

    Andre_af | 19:57

  4. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    Dadie | 19:47

  5. Re: Marketing scheint bei Unity ein besonders...

    Squirrelchen | 19:46


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel