Abo
  • IT-Karriere:

Fusion-Prozessor Bobcat

AMD zeigt Atom-Konkurrenten in Berlin in Betrieb

Nach einigen kurzen Vorführungen in den USA zeigt AMD seinen ersten Fusion-Prozessor mit Bobcat-Architektur auf der Ifa ausführlich und im Betrieb mit 3D-Anwendungen. Dabei ist auch der winzige Chip selbst zu sehen. Eine neue Zahl hatte AMD auch parat: Nur 9 Watt TDP soll einer der Bobcats aufweisen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das winzige Die des Ontario
Das winzige Die des Ontario

Nur Kunden und Journalisten stellt AMD auf Anfrage eine Testplattform mit dem Prozessor "Ontario" vor. Dies ist der erste Chip mit der kürzlich vorgestellten Bobcat-Architektur. Gleichzeitig wird Ontario auch AMDs erste Fusion-APU sein. Mit "The future is fusion" bewirbt AMD seit knapp zwei Jahren, dass Prozessor- und Grafikkerne auf einem Die verschmelzen werden.

  • Big Buck Bunny auf Ontario
  • Das winzige Die des Ontario
  • Rückseite des BGA-Gehäuses
  • City of Heroes auf Ontario
  • Internet Explorer 8 auf Ontario
  • Beta des Internet Explorer 9 auf Ontario
  • Powerpoint 2010 auf Ontario
Rückseite des BGA-Gehäuses
Inhalt:
  1. Fusion-Prozessor Bobcat: AMD zeigt Atom-Konkurrenten in Berlin in Betrieb
  2. HD-Videos, Office und 3D-Spiele

Auf der Ifa erlaubt AMD zwar Bilder des BGA-Gehäuses und damit auch des Dies, nicht aber Aufnahmen der Testplattform. Sie ist ein typisches Laborgerät, bei dem auf einem übergroßen Mainboard zahlreiche Anschlüsse für Messungen vorhanden sind. Das sieht für einen Mobilprozessor nicht nur seltsam aus - ist aber branchenüblich -, sondern kann Konkurrenten auch Hinweise auf die Entwicklungsmethoden von AMD geben.

9 bis 18 Watt für Ontario

Die Plattform wird über einen herkömmlichen Monitor und ebensolche Maus und Tastatur betrieben, der Kühlkörper des Ontario wurde bei kaum vernehmbarer Lautstärke nicht einmal handwarm. Nach neuen Angaben soll der Prozessor je nach Version zwischen 9 und 18 Watt TDP besitzen. Für wie viele Kerne das gilt, hat AMD aber noch nicht verraten, denn: Auf Basis der Bobcat-Architektur sind CPUs mit ein oder zwei Cores geplant.

HD-Videos, Office und 3D-Spiele 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,95€
  2. 4,31€
  3. 43,99€
  4. 4,19€

_NoaH_ 08. Sep 2010

AHA... http://www.chip.de/artikel/AMD-quot-Hammer-quot-Athlon-64-gegen-Intel-im-Test...

bluberli 06. Sep 2010

ich hab das Selbe (Acer 721) und wenn ich nur im Netz rumspiel komm ich auf ca. 5h...

man is das... 06. Sep 2010

hmmm ich glaube meine AMD CPUs sind auch alle verbuggt... ich bekomme einfach keine...

Tantalus 06. Sep 2010

ARM: Minimaler Stromverbrauch als höchste Prio, dann schauen, dass man noch Leistung...


Folgen Sie uns
       


FX Tec Pro 1 - Hands on

Das Pro 1 von FX Tec ist ein Smartphone mit eingebauter Hardware-Tastatur. Der Slide-Mechanismus macht im ersten Kurztest von Golem.de einen sehr guten Eindruck.

FX Tec Pro 1 - Hands on Video aufrufen
Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

    •  /