Abo
  • IT-Karriere:

Technologiewettbewerb

Wirtschaftminister will Cloud-Computing fördern

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie plant eine Allianz aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zum Thema Cloud-Computing. In einem ersten Schritt wurde ein Technologiewettbewerb gestartet.

Artikel veröffentlicht am ,

"Ein hochwertiges Angebot an Cloud-Diensten ist für die Attraktivität des Standorts Deutschland wichtig. Es kommt jetzt darauf an, die mit Cloud-Computing verbundenen neuen Geschäftsideen möglichst frühzeitig erfolgreich an den Start zu bringen. Wir möchten mit der geplanten Cloud-Computing-Initiative aktuelle Herausforderungen für die Nutzung von Cloud-Computing aufgreifen und insbesondere die großen Potenziale für die deutsche Wirtschaft frühzeitig erschließen", sagte Bernd Pfaffenbach, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie anlässlich eines Strategiegesprächs, zu dem das Ministerium Vertreter der IT-Branche und Wissenschaftler geladen hatte.

Stellenmarkt
  1. DCC Duisburg CityCom GmbH, Duisburg
  2. Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Oldenburg

Als zentraler Beitrag des Ministeriums zu der geplanten Cloud-Computing-Allianz wurde heute der Technologiewettbewerb "Sichere Internetdienste - Sicheres Cloud Computing für Mittelstand und öffentlichen Sektor (Trusted Cloud)" gestartet. Durch Entwicklung und Erprobung von Beispiellösungen in Wirtschaft und öffentlichem Sektor sollen mit dem Förderprogramm Trusted Cloud innovative Projektideen für Vorhaben in Forschung und Entwicklung angeregt werden. Dazu stehen Fördermittel in Höhe von rund 30 Millionen Euro zur Verfügung.

Bis zum 14. Januar 2011 können Projektideen eingereicht werden, auf der Cebit im März 2011 sollen dann fünf bis zehn ausgewählte Pilotprojekte vorgestellt werden.

Das Wirtschaftsministerium führt Schätzungen an, nach denen der deutsche Cloud-Computing-Markt 2012 ein Volumen von 1,2 Milliarden Euro erreichen wird. Zudem soll das Thema Cloud-Computing in der neuen IT-Strategie der Bundesregierung Deutschland Digital 2015 eine wichtige Rolle spielen und auf dem IT-Gipfel am 7. Dezember 2010 in Dresden Gegenstand mehrerer Arbeitsgruppen sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. GRATIS im Ubisoft-Sale
  2. 329,00€
  3. (u. a. Fallout 4 GOTY für 10,99€, Civilization VI für 9,99€)

Yes we can 04. Sep 2010

des Users raufkriegen? In der Cloud sind wir alle gleich. Keiner kann es nachweisen :)

gdfgdfgdfgdfgdf 04. Sep 2010

Hotels sind bestimmt auch Clouds.

EmacsGuru 03. Sep 2010

Ein hipper Begriff


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2080 Super - Test

Mit der Geforce RTX 2080 Super legt Nvidia die Geforce RTX 2080 als leicht schnellere Version auf.

Geforce RTX 2080 Super - Test Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  2. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  3. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


      •  /