Abo
  • Services:

Topmodell Dune Max

Mit dem Dune Max bringt HDI einen erweiterbaren Mediaplayer auf den Markt, der das bisherige Topmodell Dune BD Prime 3.0 ablöst. Auch dieses Modell nutzt Sigma Designs SMP 8642 und bietet somit den gleichen Funktionsumfang wie der Dune Pro. Auch für eine 3,5-Zoll-Festplatte ist Platz, zudem können aber bis zu zwei Erweiterungskarten eingebaut werden. Diese sind für den Empfang von DVB-T/T2, DVB-S/S2 oder DVB-C gedacht.

  • HDI Dune Max
  • HDI Dune Max
  • HDI Dune Max
  • HDI Dune Max
  • HDI Dune HD Smart H1
  • HDI Dune HD Smart B1
  • HDI Dune HD Smart D1
  • HDI Dune HD Smart BE
  • HDI Dune HD Smart ME
  • HDI Dune HD Smart HE
  • HDI Dune Pro
  • HDI Dune Pro
HDI Dune Pro
Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Der HDI Dune Max soll noch im September 2010 für 499 Euro auf den Markt kommen.

Dune Max und Dune Pro unterstützen auch HDI Dune Home, womit sich alle entsprechend ausgerüsteten Geräte im Netzwerk über einen Fernseher steuern lassen. Dazu zählen Netzwerkkameras, deren Bilder das Gerät auch aufzeichnen kann, sowie die Steuerung von Licht und Heizung. Mittels HDI Dune Home Mobile ist auch eine Steuerung mit dem Mobiltelefon per SMS möglich.

 HDI Dune: Erweiterbare Blu-ray-Player mit FestplatteErweiterbar: Dune HD Smart 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB CL16-18-18-36 für 159,99€ statt ca. 195€ im...
  2. (u. a. Overwatch GOTY für 22,29€ und South Park - Der Stab der Wahrheit für 1,99€)
  3. 134,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 176,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...

Trollversteher 07. Sep 2010

Hat aber auch weder Endstufe noch halbwegs hochwertige Analog-Ausgänge, und würde daher...

EntVaderOger 04. Sep 2010

Wenn du auf eine (intergrierte) Festplatte verzichten kannst, dann schau dir mal den "WD...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

    •  /