Abo
  • Services:

VMware

Cloud-Plattform vFabric für Java-Anwendungen

VMware hat mit vFabric eine Plattform vorgestellt, mit der Java-Anwendungen für Clouds entwickelt werden können. Die Cloud-Plattform vereint das Java-Framework Spring mit einem Tomcat-Applikationsserver und weiterer OSS-Software.

Artikel veröffentlicht am ,
VMware: Cloud-Plattform vFabric für Java-Anwendungen

Die mit vFabric erstellten Anwendungen sollen laut VMware in verschiedenen Cloud-Umgebungen lauffähig sein. Die Plattform besteht aus mehreren Komponenten, die von der VMware-Tochter Springsource stammen: Für die Entwicklung ist beispielsweise das Spring-Framework zuständig.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart, Hechingen
  2. persona service Recklinghausen, Herten

Die Bereitstellung der Applikationen übernimmt der Tomcat-Applikationsserver, der sowohl in der eigenen Springsource-Variante (Tc-Server) als auch in der Apache-Version verwendet werden kann. Hinzu gesellen sich der Load-Balancer und Webserver ERS und der Leistungsmonitor Hyperic.

Als Entwicklungsumgebungen kommen die Springsource-Toolsuite, Spring Roo mit GWT-Integration sowie Grails infrage. Das Messaging übernehmen RabbitMQ und die Datenverwaltung Gemfire.

Mit vFabric will sich VMware neben Red Hat mit JBoss und Microsoft mit Azure auf dem SaaS- (Software as a Service) und PaaS-Markt (Plattform as a Service) positionieren.

Die Komponenten für VFabric können von der Springsource-Webseite bezogen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit kann sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig wieder...
  2. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate für 38,49€ und Monster Hunter World Deluxe Edition für 48,49€)
  3. 59,99€
  4. 29,99€

Lila 02. Sep 2010

Oder aber einfach auf den Link zur Anbieterseite klicken, da ist sie in groß ;-)


Folgen Sie uns
       


ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018)

Das Axon 9 Pro ist ZTEs erstes Smartphone nach der Beinahe-Pleite. In einem ersten Hands on hat uns das Gerät gut gefallen - besonders bei dem Preis von 650 Euro.

ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

      •  /