Satellitenbetreiber

SES Astra und Sender einigen sich auf 3D-Standards

SES Astra hat sich mit TV-Sendern und Geräteherstellern auf europäische Mindeststandards zu 3D-Fernsehen über Satellit geeinigt. Konkurrent Eutelsat arbeitet bereits an einem kommerziellen 3D-Sender.

Artikel veröffentlicht am ,
Satellit Hot Bird 2
Satellit Hot Bird 2

SES Astra hat eine neue Initiative zur Einführung von 3D-Fernsehen in Europa angekündigt. Zusammen mit europäischen öffentlich-rechtlichen und privaten Sendeanstalten und Vertretern der Unterhaltungselektronik-Industrie hat der Luxemburger Satellitenbetreiber technische Mindestanforderungen für die Einführung und Ausstrahlung von 3D-Fernsehen mit Stereoskopie verabschiedet. Satellitenübertragungen in 3D werden demnach zunächst entweder im Side-by-side-Format für eine Auflösung von 1080i oder im Top-bottom-Format für eine Auflösung von 720p erfolgen.

Stellenmarkt
  1. eRound Developer backend | frontend | fullstack (w/m/d)
    Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. IT-Betreuer / Benutzerunterstützung (m/w/d)
    Zweckverband Verkehrsverbund Großraum Ingolstadt, VGI, Ingolstadt
Detailsuche

Bei unverschlüsselten 3D-Ausstrahlungen ist ein automatisches Umschalten des Bildschirms von 2D auf 3D wie auch von 3D auf 2D möglich, was der DVB-Standard (Digital Video Broadcasting) unterstützt. Der Standard ist kompatibel mit HDMI 1.4.

SES-Astra-Chef Ferdinand Kayser sprach von einem echten Sprung hin zur Einführung des 3D-Fernsehens in Europa. "3D wird den Markt für Unterhaltungselektronik weiter antreiben", sagte er. SES Astra sieht den kommerziellen Start von 3D-Fernsehen über Satellit noch für das Jahr 2010 als gesichert an.

Kommerzieller 3D-Sender

Konkurrent Eutelsat hat ebenfalls 3D-Neuigkeiten. Golem.de erfuhr aus dem Unternehmen, dass Eutelsat auf der Medienmesse IBC in Amsterdam in der nächsten Woche einen kommerziellen 3D-Sender am Messestand demonstrieren wird. Der 3D-Sender wird mit einem bekannten französischen Partner realisiert, der auch mit Sportübertragungen experimentiert.

Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    05.-09.09.2022, virtuell
  2. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    19.-22.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Gestern hatte Eutelsat bekanntgegeben, es werde mit Eurosport die Tennis US Open in 3D auf der Ifa in Berlin zeigen. Die dafür bestimmten Eurosport-3D-Signale gelangen über den Satelliten Eurobird 9A an den Stand von Panasonic. Erforderlich ist dafür ein 15-MBit/s-Signal.

Eutelsat hat nach eigenem Bekunden seit März 2009 seinen europäischen 3D-Demokanal auf Sendung, auf Eurobird 9A ist dieser für Fernsehhändler frei empfangbar. Neben anderem Content laufen dort auch Konzerte in Endlosschleife.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
James Webb Space Telescope
Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben

Die in der Raumfahrt verwendete Software ist manchmal kurios. Im Fall des JWST wird das ISIM mit Javascript kontrolliert und betrieben.

James Webb Space Telescope: Das Weltraumteleskop wird mit Javascript betrieben
Artikel
  1. Betrug: Wenn die Phishing-Mail wirklich von Paypal kommt
    Betrug
    Wenn die Phishing-Mail wirklich von Paypal kommt

    Die E-Mail stammt von Paypals Servern und weist auf eine unter Paypal.com einsehbare Transaktion hin. Doch hinter E-Mail und Hotline stecken Betrüger.

  2. ADAC-Test: Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?
    ADAC-Test
    Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?

    Der ADAC hat den Stromverbrauch von Elektroautos mit Anhängern und Fahrradgepäckträgern gemessen. Gute Noten gibt es dabei keine.

  3. Botnetz: Google blockiert Rekord-DDoS-Angriff
    Botnetz
    Google blockiert Rekord-DDoS-Angriff

    Für einen Kunden konnte Google den größten HTTPS-basierten DDoS-Angriff mit 46 Millionen Anfragen pro Sekunde abwehren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (MSI RTX 3090 Gaming 1.269€, Seagate Festplatte ext. 18 TB 295€) • PS5-Deals (Uncharted Legacy of Thieves 15,38€, Horzizon FW 39,99€) • HP HyperX Gaming-Maus -51% • Alternate (Kingston Fury DDR5-6000 32GB 219,90€ statt 246€) • Samsung Galaxy S22+ 5G 128 GB 839,99€ [Werbung]
    •  /