Abo
  • Services:
Anzeige
World of Warcraft: Tschüss PowerPC

World of Warcraft

Tschüss PowerPC

Die Mac-OS-X-Version von World of Warcraft (WoW) wird bald nur noch auf Intel-Macs laufen. Die Unterstützung für alte PowerPC-basierte Macs wird gestrichen.

Blizzard spart sich bei der Mac-Version von World of Warcraft künftig die PowerPC-Unterstützung. Damit läuft das weltweit erfolgreichste Onlinerollenspiel unter Mac OS X nur noch auf Intel-Hardware. Apple setzt selbst mit dem aktuellen Mac OS X 10.6.x Snow Leopard zwingend Intel-Macs voraus.

Anzeige

Der PowerPC-Verzicht wird nicht erst mit der neuen WoW-Erweiterung Cataclysm kommen, sondern schon mit einem vorbereitenden Clientupdate. Wer dennoch mit einem PowerPC-Mac versuche, nach dem geplanten Update WoW zu starten, werde dann nur noch eine Fehlermeldung erhalten, so die Blizzard-Mitarbeiterin Jessicalu im offiziellen WoW-Forum.

Der Erscheinungstermin für World of Warcraft: Cataclysm steht noch nicht endgültig fest. Es wird aber wahrscheinlich im Winter 2010 so weit sein. Ein geschlossener Cataclysm-Betatest läuft bereits seit Juli.


eye home zur Startseite
Whatsthat 13. Jan 2011

Aha, Du weißt also etwas das wir noch nicht wissen? Nämlich wie man Mac OS X auf AMD...

Licht der Wahrheit 07. Sep 2010

Und zumindest im Fall von Mac mini G4, Powermac G5 und iMac G5 auf ebay zu voellig...

Samse 05. Sep 2010

Eine Einschränkung auf das AddOn alleine würde aber trotzdem erfordern, einen PowerPC...

MeMyselfAndI 02. Sep 2010

Stimmt daher finden diesen Ideen auch immer noch Verwendung in der aktuellen Power7 Serie...

MEMEMEMEM 01. Sep 2010

Wofür gibt's Firefox?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. STAUFEN.AG, Köngen
  2. Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe
  3. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  4. über Hays AG, Würzburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  3. 237,90€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  2. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  3. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  4. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  5. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  6. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  7. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  8. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  9. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  10. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Europa-SPD Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
  2. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  3. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos

  1. Re: Besteht denn abseits von Großstadt-Hipstern...

    AntiiHeld | 00:46

  2. Re: nur Windows 10, nur Windows Store?

    MoonShade | 00:43

  3. Re: Ok, also das Handy nicht im Kühlschrank laden

    HerrMannelig | 00:38

  4. Re: Ich behaupte das Gegenteil...

    Neuro-Chef | 00:35

  5. Re: Neue Programmiersprachen?

    lestard | 00:30


  1. 00:27

  2. 18:27

  3. 18:09

  4. 18:04

  5. 16:27

  6. 16:00

  7. 15:43

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel