Abo
  • Services:

Toshiba BDX3100KE

Blu-ray-Player mit 3D unter 200 Euro

Auf der Ifa will Toshiba seinen ersten Blu-ray-Player vorstellen, der über HDMI 1.4 und passende Endgeräte stereoskopische Bilder ausgibt. Auch die ersten 3D-Fernseher von Toshiba werden dann vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,
Toshiba BDX3100KE: Blu-ray-Player mit 3D unter 200 Euro

Der BDX3100KE soll laut einer Vorabmeldung von Toshiba mit einer Preisempfehlung von 199 Euro auf den Markt kommen. Er wäre damit eines der günstigsten Geräte für die Wiedergabe von Blu-ray 3D. Bei den technischen Daten hält sich Toshiba noch bedeckt und gibt nur die Standards an, die Blu-ray-Player ohnehin beherrschen müssen.

  • Toshiba BDX3100KE
Toshiba BDX3100KE
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren

Dazu zählen die Tonformate Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio Essential, die das Gerät unterstützen soll. Dass Ton und Bild über HDMI 1.4 ausgegeben werden, versteht sich für einen 3D-Player auch von selbst. Interessant wäre auch noch, ob das Gerät über Bewegtbildkompensation und einen guten Upscaler für DVDs verfügt.

Blu-rays in 1080p24 kann es auf jeden Fall unverändert an das Ausgabegerät übergeben. Ebenso ungeklärt ist, ob das Gerät über die USB-Buchse an der Front Videos von externen Medien wiedergeben kann. Bei früheren Geräten von Toshiba diente dieser Port nur zum Update der Firmware von einem USB-Stick.

Auf der Ifa 2010, die ab dem 3. September 2010 in Berlin stattfindet, will Toshiba den BDX3100KE genauer vorstellen. Auch die ersten 3D-Fernseher des Unternehmens aus der Serie WL768 sollen dann zu sehen sein. Zu diesen gibt es aber noch keine weiteren Daten oder Preise.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. 83,90€ + Versand
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de

elgooG 01. Sep 2010

Korrektur: Der "interne" Techniker/Mitarbeiter mit Kenntnis über das...

Echt mal 01. Sep 2010

Dann mach es doch einfach und stampfe sie ein :-)

GastSpieler 01. Sep 2010

Als die PS3 zu dem Preis angeboten wurde, kosteten auch die Standalone Player ähnlich...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /