Abo
  • Services:

Viewpad 7

7-Zoll-Tablet mit Android 2.2 und Telefonfunktion

Viewsonic will auf der Ifa in Berlin ein Tablet mit 7-Zoll-Display (17,8 cm) und Android 2.2 als Betriebssystem zeigen. Mit dem Viewpad 7 kann auch telefoniert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Viewpad 7: 7-Zoll-Tablet mit Android 2.2 und Telefonfunktion

Telefonfunktion, Multitasking sowie Digitalkameras an Vorder- und Rückseite soll das Viewpad 7 bieten. Die Kameras erreichen eine Auflösung von 640 x 480 Pixeln (vorn) und 3 Megapixeln (hinten). Als Betriebssystem kommt Googles Android in der Version 2.2 alias Froyo zum Einsatz. Damit stehen für das Tablet von Hause aus viele Anwendungen zur Verfügung. Eine Applikation zum Lesen von Office-Dokumenten und zur Handschrifterkennung liefert Viewsonic mit.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Hogrefe-Verlag GmbH & Co. KG, Göttingen

Das Display misst 7 Zoll beziehungsweise 17,8 cm und ist als kapazitiver Touchscreen ausgeführt. Zur Auflösung macht Viewsonic bislang keine Angaben. Ein Lagesensor sorgt dafür, dass der Bildschirminhalt mit dem Gerät gedreht wird.

  • Viewpad 7 von Viewsonic
  • Viewpad 7 von Viewsonic
  • Viewpad 7 von Viewsonic
  • Viewpad 7 von Viewsonic
  • Viewpad 7 von Viewsonic
  • Viewpad 7 von Viewsonic
Viewpad 7 von Viewsonic

Internetzugang gibt es per WLAN - welche Standards unterstützt werden, sagt Viewsonic bislang nicht - oder UMTS. Dazu verfügt das Viewpad 7 über einen SIM-Kartenslot in Standardgröße. Auch Bluetooth wird unterstützt.

Hinzu kommt ein Steckplatz für MicroSD-Karten, der Karten mit bis zu 32 GByte aufnimmt, sowie ein USB-Anschluss.

Angaben zur Akkulaufzeit und zum Gewicht bleibt Viewsonic ebenso schuldig wie zum eingesetzten Prozessor oder der Speicherausstattung. Verkauft werden soll das Gerät aber bereits ab Oktober 2010 zum Preis von 399 Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Ainer v. Fielen 02. Sep 2010

Wo fehlt den das Leerzeichen? Ich dachte jedenfalls, Du könntest Österreicher sein. Die...

Muaddib 02. Sep 2010

Hallo allerseits Apple tut gut daran Flash zu boykottieren. Grund: Adobe hat seit der...

DanielK 01. Sep 2010

lustig geschrieben, muss in der tat zustimmen. der htc support ist für die katze (reines...

bis gestern 01. Sep 2010

Bis gestern war Archos nur 1.5 . Siehe "veheerende" Tests in der ct. Diese wurden nur...

Meister Yoda 01. Sep 2010

Wenn Apple für das Geld wenigstens halbwegs Leistung erbringen würde, dann könnte ich...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

    •  /