Abo
  • Services:

Xbox Live Gold

Keine Preiserhöhung für Deutschland

In einigen Ländern hebt Microsoft den Beitragssatz für Xbox Live Gold an. In Deutschland soll es keine Preissteigerung für den Onlinespieledienst geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox Live Gold: Keine Preiserhöhung für Deutschland

Die Xbox Live wird in den USA künftig bei jährlicher Abrechnung 60 US-Dollar kosten, 10 Dollar mehr als bisher. Bei monatlicher Abrechnung stieg der Preis von rund 8 auf 10 US-Dollar, bei quartalsweiser Bezahlung werden nun 25 statt 20 US-Dollar fällig.

Stellenmarkt
  1. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  2. BWI GmbH, München, Meckenheim, Hilden

In Großbritannien steigt nur der Xbox-Live-Gold-Beitrag bei monatlicher Zahlung von 5 auf 6 britische Pfund. Der Jahresbeitrag bleibt hingegen bei rund 40 Pfund.

Für deutsche Nutzer wird sich hingegen nichts bei der Abrechnung ändern, sagte Microsoft Golem.de. Xbox Live Gold kostet weiterhin rund 60 Euro pro Jahr, was 5 Euro pro Monat entspricht. Der Bezahlturnus liegt bei drei, sechs oder zwölf Monaten, bezahlt werden kann mittels Kreditkarte, Lastschrift und über den Handel angebotene Codes.

Xbox Live lässt sich zwar auch kostenlos nutzen, doch viele Netzwerk- und Community-Funktionen stehen dann auf der Xbox 360 nicht zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€
  2. 31,49€
  3. 53,99€ statt 69,99€

Hotohori 02. Sep 2010

Falsch, in UK ändert sich nur der monatliche Preis, alle anderen Preise bleiben.

Hotohori 02. Sep 2010

Demos Werbung? Ähm, lol, für die Meisten sind Demos herzlich willkommen, weil viele kein...

Hotohori 02. Sep 2010

Wer alles zocken will hat eh ein anderes Problem: kein Leben. Weil so viel Spiele wie...

boing 01. Sep 2010

jo und wenn man dann das abo für das sog. PSN+ auslaufen lässt bekommt man einen teil...

Aus Asien is... 01. Sep 2010

In Asien gibts die Codes noch billiger, dann versteht man auch wieso die Leute die bei...


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Hands on

Huaweis neues Mate 20 Pro hat eine neue Dreifachkamera, die zusätzlich zum Weitwinkel- und Teleobjektiv jetzt noch ein Ultraweitwinkelobjektiv bietet. In einem ersten Kurztest macht das neue Smartphone einen guten Eindruck.

Huawei Mate 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /