Abo
  • Services:

Internetknoten

Mehr als 1 TBit/s am DE-CIX

Der zentrale deutsche Internetknoten DE-CIX in Frankfurt am Main hat beim Datendurchsatz die Marke von 1 TBit/s erreicht. In den Stoßzeiten von 20 bis 23 Uhr wandern rund 1,2 TBit/s durch den Austauschknoten.

Artikel veröffentlicht am ,
Internetknoten: Mehr als 1 TBit/s am DE-CIX

Gemessen am Traffic ist der DE-CIX nach eigenen Angaben der größte und verkehrsreichste Internetknotenpunkt der Welt. Dabei verdoppelt sich die Datenmenge, die über den DE-CIX international verteilt wird, von Jahr zu Jahr. Die Peering-Topologie des DE-CIX ist für ein Datenaufkommen von bis zu 40 TBit/s gerüstet, sollte den wachsenden Anforderungen also noch eine Weile standhalten.

  • Trafficstatistik des DE-CIX vom 31. August 2010
  • Trafficstatistik des DE-CIX vom 31. August 2010
Trafficstatistik des DE-CIX vom 31. August 2010
Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)

Um das Datenaufkommen zu bewältigen und eine hohe Verfügbarkeit zu gewährleisten, wurde die Infrastruktur des DE-CIX in diesem Jahr erweitert. Aus den bisher zwei Core-Switches in der sternförmigen DE-CIX-Topologie sind jetzt vier geworden. Das eine Paar Core-Switches ist ständig im aktiven Betrieb, während das andere Paar Core-Switches im Standby läuft, um bei einem etwaigen Ausfall sofort den Betrieb übernehmen zu können. Das schlägt sich auch in der Verfügbarkeit des DE-CIX nieder, die 2009 bei 100 Prozent lag.

Über den 1995 gegründeten DE-CIX tauschen diverse Internetprovider Traffic aus, wickeln also darüber ihre Peerings ab. Mittlerweile sind mehr als 350 ISPs aus über 40 Ländern am DE-CIX angeschlossen. Betrieben wird der unabhängige, carrierneutrale Internetknotenpunkt von der DE CIX Management GmbH, einer hundertprozentigen Tochter des Eco-Verbands der deutschen Internetwirtschaft.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

LuLeBe 06. Aug 2015

Ich finds witzig wie 2010 davon ausgegangen wurde, dass das rein technisch gar nicht...

Der Erklärbär 02. Sep 2010

Ergibt keinen Sinn ... vermutlich nur die in Text gefasste Alltagsverwirrung Jop. Aber...

Werner____ 01. Sep 2010

3 Mio Aufnahmen/Monat a 0,8 GB = 2,4 Mio GB /Monat =7 Gbit/s = 0,7% des DeCix Traffics...

Superrouter 31. Aug 2010

Nein. Beispiel Autobahnen. Nehme an es sind alles Mautstraßen und in Deutschland...

Lestat 31. Aug 2010

Nope.. das ist ein Zitat der Figur "Lestat de Lioncourt" ;)


Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Sonnet eGFX Box 650 im Test: Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet
Sonnet eGFX Box 650 im Test
Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet

Die eGFX Box 650 von Sonnet ist ein eGPU-Gehäuse, das dank 650-Watt-Netzteil auch mit AMDs Radeon RX Vega 64 läuft. Die Box ist zwar recht leise, dennoch würden wir den Lüfter gerne steuern.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Razer Core X eGPU-Box kostet 300 Euro
  2. eGFX Breakaway Box 650 Sonnets Grafik-Gehäuse läuft mit Vega 64
  3. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen
  2. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  3. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One

    •  /