Abo
  • Services:
Anzeige
Spieletest Worms Reloaded: Die Würmer melden sich zurück zum Dienst

Multiplayer-Action

Durchgeknallte Waffen, Kisten voller Extras, Minen und Explosionsfässer - die Karten im abwechslungsreichen Multiplayer-Modus bieten in Worms allerhand Überraschungen und erfordern strategisches Können. Dummerweise werden durch einen Fehler sowohl die gegnerischen als auch die eigenen Würmer vom Spiel oft automatisch zu dicht nebeneinander platziert. So entsteht ein hoher Flächenschaden, so dass schnell mehr Würmer sterben, als selbst dem Angreifer lieb ist.

Anzeige

Worms Reloaded hatte zum Testzeitpunkt noch andere Fehler: Von Zeit zu Zeit blieben Würmer in der Umgebung stecken, beispielsweise beim Schwingen mit dem Ninjaseil. Auch kam es bei der Nutzung der Chatfunktion zu einem Sprung-Bug: Die Würmer sprangen unaufhaltsam und ohne Einwirkung des Spielers in den Freitod. Im Steam-Support-Forum berichten Spieler ebenfalls von diesem Bug, allerdings in der Solokampagne.

  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
Worms Reloaded

Worms Reloaded ist für Windows-PC erhältlich und kostet knapp 20 Euro. Der Titel wird über Valves Onlineplattform Steam vertrieben und bietet eigene Errungenschaften (Achievements). Hardwarehungrig ist der 2D-Titel nicht. Das neue Worms setzt mindestens einen Prozessor mit 1,25 GHz, 1 GByte RAM und eine 128-MByte-Grafikkarte voraus und ist somit auch für Laptopspieler interessant.

Fazit

Mit dem aufgebesserten Worms ist es Team17 gelungen, den Klassiker neu aufleben zu lassen. Altbekannte und neue, total verrückte Waffen stehen virtuellen Wurmtreibern zur Verfügung. Die Bugs, die im Test auftraten, zeigen, dass noch Patchbedarf besteht. Trotzdem sollten sich Mehrspielerfreunde, die die Vorgänger mochten, das Spiel genauer ansehen.

 Spieletest Worms Reloaded: Die Würmer melden sich zurück zum Dienst

eye home zur Startseite
Wolfgang Joop 12. Sep 2010

Wovon redest du eigentlich? Verwirrt?

C. Stubbe 06. Sep 2010

Bei manchen tritt das auch schon bei "nur" 3d ohne stereoskopie auf.

big don 02. Sep 2010

Bitte Trolle nicht füttern, laut zuverlässigen Informationen sterben Trolle wen sie keine...

Fensterbank 01. Sep 2010

Dem Erstbeitrag stimme ich auf jedenfall zu. Habe es grade getestet. Den Online-Modus...

PullMulll 01. Sep 2010

is halt alles einfach ne frage der gewohnheit. jedem wie er es mag. ich persönlich find...


360-erfolge.de / 31. Aug 2010

Worms Reloaded Steam Erfolge und Achievements



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln
  3. STRABAG Property and Facility Services GmbH, Münster
  4. Consors Finanz, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. täglich neue Deals
  3. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Ob Vodafone dann LTE für Drittanbieter...

    RipClaw | 20:47

  2. Re: GSM noch mind. 5 Jahre

    RipClaw | 20:44

  3. Re: Schöne Änderung.

    nille02 | 20:42

  4. Re: Sinnlos

    Hotohori | 20:38

  5. Tarif mit echtem Prepaid?

    Kondom | 20:38


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel