Playonlinux

Wine-Zusatz nimmt Spiele auf

Playonlinux 3.8 nimmt in der aktuellen Version auf Wunsch den Bildschirm auf, während ein Spiel im Gange ist. Ein weiteres Plugin importiert unter Wine installierte Anwendungen in die Playonlinux-Umgebung.

Artikel veröffentlicht am ,
Playonlinux: Wine-Zusatz nimmt Spiele auf

Playonlinux ist ein grafisches Frontend vornehmlich zur Installation von Windows-Spielen unter Linux mit Wine. Mit der Anwendung können beispielsweise verschiedene Wine-Versionen verwaltet werden. Zusätzlich kümmert sich Playonlinux um die verschiedenen Einstellungen oder die Installation zusätzlicher Komponenten, die für das jeweilige Spiel benötigt werden.

  • Playonlinux
  • Playonlinux
  • Playonlinux
  • Playonlinux
  • Playonlinux
  • Playonlinux
  • Playonlinux
  • Playonlinux
  • Playonlinux
  • Playonlinux
Playonlinux
Stellenmarkt
  1. Consultant - Prozessautomatisierung (w|m|d)
    AMANA consulting GmbH, Essen
  2. Automotive Projektleiter* Softwareentwicklung Backend Services (m/w/d)
    EDAG Engineering GmbH, Ingolstadt
Detailsuche

Die aktuelle Version bringt neue Plugins mit, etwa ein Capture-Plugin, mit dem Spiele aufgenommen und im MP4-Format abgespeichert werden können. Die Entwickler haben auch ein Plugin beigelegt, das Installationen aus der Wine-Implementation Cedega importiert. Auch Installationen unter Wine selbst können in Playonlinux per Plugin importiert werden.

Neben dem Zugang zu Experteneinstellungen für Wine haben die Entwickler auch eine Funktion eingepflegt, mit der das Aussehen von Wine-Fenstern verändert werden kann. In der aktuellen Version sorgt ein lokales Serverskript dafür, dass Playonlinux auch im Offlinemodus konfigurierbar ist, in dem es ein lokales Repository einrichtet. Schließlich haben die Entwickler noch etliche Reparaturen eingepflegt.

Unter playonlinux.com stehen Binärpakete für zahlreiche Linux-Distributionen zum Download zur Verfügung. Dort sind gegebenenfalls auch die Installationsanleitungen für die entsprechenden Distributionen angegeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Ferrum 09. Sep 2010

Ich auch - jedoch mit Einschränkungen. Ich hatte vor einiger Zeit eine ganze Reihe an...

jaja1 31. Aug 2010

Da siehst du mal das Golem von mir mehr hat, als von Dir.

SNy 31. Aug 2010

Ja, glc nimmt auch den Ton mit auf. Ein paar Ergebnisse könnt ihr euch ja mal unter...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hacking
Der Bad-USB-Stick Rubber Ducky wird noch gefährlicher

Mit einer neuen Version des Bad-USB-Sticks Rubber Ducky lassen sich Rechner noch leichter angreifen und neuerdings auch heimlich Daten ausleiten.

Hacking: Der Bad-USB-Stick Rubber Ducky wird noch gefährlicher
Artikel
  1. MagSafe Anrufrekorder: Magmo nimmt iPhone-Telefonate auf
    MagSafe Anrufrekorder
    Magmo nimmt iPhone-Telefonate auf

    Der Magmo ist ein iPhone-Anrufrekorder, der per Magsafe am Smartphone befestigt wird. Finanziert wird er per Crowdfunding.

  2. E-Mountainbike Graveler 29 Zoll: Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete
    E-Mountainbike Graveler 29 Zoll
    Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete

    Aldi bietet ein sportliches E-Bike für knapp 1.000 Euro an. Das Graveler 29 Zoll ist für unwegsames Gelände und die Stadt gedacht und dabei recht leicht.

  3. Nur noch Elektroautos: Volkswagen stellt ab 2024 Verbrenner-Autos in Norwegen ein
    Nur noch Elektroautos
    Volkswagen stellt ab 2024 Verbrenner-Autos in Norwegen ein

    Volkswagen wird den Verkauf von Benzin-, Diesel- und Hybridautos in Norwegen am 1. Januar 2024 einstellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 10%-Gaming-Gutschein bei eBay • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Palit RTX 3090 Ti 1.391,98€, Zotac RTX 3090 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti 1.059€) • PS5 bei Amazon • HP HyperX Gaming-Maus 29€ statt 99€ • MindStar (ASRock RX 6900XT 869€) • Bester 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /