Abo
  • Services:

Playstation 3

Sony stoppt Modchip per Gericht

Mit einer einstweiligen Verfügung hat Sony den Verkauf des PS Jailbreak genannten Playstation-3-Modchips gestoppt. Die entsprechende Gerichtsverhandlung ist für den 31. August 2010 angesetzt. Bestätigen die Richter die Verfügung, droht ein dauerhafter Verkaufsstopp für den Chip, der das Kopieren von PS3-Spielen ermöglichen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie der australische Onlineshop OzModchips auf seiner Website berichtet, ging den Betreibern am 25. August 2010 eine einstweilige Verfügung zu, die den Import, den Verkauf und die unentgeltliche Weitergabe des PS Jailbreak verbietet. OzModchips war nach eigenen Angaben der weltweit erste Onlineshop, über den sich PS Jailbreak vorbestellen ließ. Auch zwei weitere australische Shops, Modsupplier und Quantronics, haben entsprechende Verfügungen erhalten.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München

In der einstweiligen Verfügung werden die Shops aufgefordert, bereits in ihrem Besitz befindliche PS-Jailbreak-Chips sowie bis zur Gerichtsverhandlung am 31. August 2010 eingehende Lieferungen an Sony zu übergeben. Dort dürfe man die Chips auch unter Zuhilfenahme destruktiver Maßnahmen analysieren, müsse die Shopbetreiber aber monetär für die Verluste entschädigen. Wie PS3News berichtet, hat OzModchips Vorbestellungen von PS Jailbreak zwischenzeitlich storniert und mit der Rückerstattung der Vorauszahlungen begonnen.

ArsTechnica schreibt, Modchips seien in Australien aufgrund einer juristischen Feinheit grundsätzlich legal. Sie erlauben nämlich lediglich den Start von Spielen, die dazu zu einem früheren Zeitpunkt kopiert worden sein müssen, fertigen also selbst keine unerlaubten Kopien an. Im Fall von PS Jailbreak sei dies allerdings anders, da der Modchip eine Funktion zum Kopieren von Originalspielen auf die Festplatte der PS3 beinhalte. Deshalb sieht ArsTechnica nur geringe Chancen, dass der Verkauf des Chips durch das für den 31. August 2010 erwartete Gerichtsurteil wieder erlaubt wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

AHSZDF5 02. Sep 2010

Konsolen sind eben nur noch Schrott. Ich bleib gerne bei meiner SNES ;) (Und das obwohl...

getz 02. Sep 2010

du noob du kannst den stick selber am pc updaten^^

Der Erklärbär 01. Sep 2010

Richtig, bei manchen fragt man sich wie sie es schaffen ohne Respirator zu atmen ...

HA 31. Aug 2010

Das Betrügen anderer Leute ist "ghandische Tradition"? Danke für diesen grandiosen Lacher!

Modchipper 31. Aug 2010

Das kann vor allem eins bedeuten. Das Teil funktioniert und Sony hat Angst.


Folgen Sie uns
       


Golem.de besucht Pininfarina (Reportage)

Golem.de hat bei Pininfarina in Turin hinter die Kulissen geschaut und sich mit den Designern des Elektrosportwagens PF0 unterhalten.

Golem.de besucht Pininfarina (Reportage) Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /