Playstation 3

Sony stoppt Modchip per Gericht

Mit einer einstweiligen Verfügung hat Sony den Verkauf des PS Jailbreak genannten Playstation-3-Modchips gestoppt. Die entsprechende Gerichtsverhandlung ist für den 31. August 2010 angesetzt. Bestätigen die Richter die Verfügung, droht ein dauerhafter Verkaufsstopp für den Chip, der das Kopieren von PS3-Spielen ermöglichen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie der australische Onlineshop OzModchips auf seiner Website berichtet, ging den Betreibern am 25. August 2010 eine einstweilige Verfügung zu, die den Import, den Verkauf und die unentgeltliche Weitergabe des PS Jailbreak verbietet. OzModchips war nach eigenen Angaben der weltweit erste Onlineshop, über den sich PS Jailbreak vorbestellen ließ. Auch zwei weitere australische Shops, Modsupplier und Quantronics, haben entsprechende Verfügungen erhalten.

Stellenmarkt
  1. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. IT-Koordinator (m/w/d)
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
Detailsuche

In der einstweiligen Verfügung werden die Shops aufgefordert, bereits in ihrem Besitz befindliche PS-Jailbreak-Chips sowie bis zur Gerichtsverhandlung am 31. August 2010 eingehende Lieferungen an Sony zu übergeben. Dort dürfe man die Chips auch unter Zuhilfenahme destruktiver Maßnahmen analysieren, müsse die Shopbetreiber aber monetär für die Verluste entschädigen. Wie PS3News berichtet, hat OzModchips Vorbestellungen von PS Jailbreak zwischenzeitlich storniert und mit der Rückerstattung der Vorauszahlungen begonnen.

ArsTechnica schreibt, Modchips seien in Australien aufgrund einer juristischen Feinheit grundsätzlich legal. Sie erlauben nämlich lediglich den Start von Spielen, die dazu zu einem früheren Zeitpunkt kopiert worden sein müssen, fertigen also selbst keine unerlaubten Kopien an. Im Fall von PS Jailbreak sei dies allerdings anders, da der Modchip eine Funktion zum Kopieren von Originalspielen auf die Festplatte der PS3 beinhalte. Deshalb sieht ArsTechnica nur geringe Chancen, dass der Verkauf des Chips durch das für den 31. August 2010 erwartete Gerichtsurteil wieder erlaubt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
    Razer Blade 14 im Test
    Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

    Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Bundesdruckerei: Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet
    Bundesdruckerei
    Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet

    Das digitale Schulzeugnis soll vieles einfacher und sicherer machen, zunächst gehen drei Bundesländer mit IT-Experten in die Erprobung.

  3. Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
    Oberleitungs-Lkw
    Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

    Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
    Ein Bericht von Werner Pluta

AHSZDF5 02. Sep 2010

Konsolen sind eben nur noch Schrott. Ich bleib gerne bei meiner SNES ;) (Und das obwohl...

getz 02. Sep 2010

du noob du kannst den stick selber am pc updaten^^

Der Erklärbär 01. Sep 2010

Richtig, bei manchen fragt man sich wie sie es schaffen ohne Respirator zu atmen ...

HA 31. Aug 2010

Das Betrügen anderer Leute ist "ghandische Tradition"? Danke für diesen grandiosen Lacher!

Modchipper 31. Aug 2010

Das kann vor allem eins bedeuten. Das Teil funktioniert und Sony hat Angst.


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /