Abo
  • Services:

Onlinevideo

Youtube erweitert Heimkinoprogramm

Googles Videodienst Youtube wird in Zukunft ausgewählte Spielfilme verschiedener US-Studios - darunter Lionsgate, MGM und Sony Pictures - kostenlos im Internet zeigen. Die Studios sollen im Gegenzug an den Werbeeinnahmen beteiligt werden.

Artikel veröffentlicht am , Meike Dülffer

Bald wird der Buena Vista Social Club auch im Internet zu sehen sein. Zusammen mit 400 anderen Filmen, darunter Hotel New Hampshire mit Rob Lowe und Jodie Foster sowie Dark Side of the Sun mit Brad Pitt, will Youtube die Geschichte der kubanischen Musiker kostenlos zum Download oder per Videostream anbieten. Möglich macht das eine jetzt geschlossene Vereinbarung mit einer Reihe von großen US-Filmstudios und dem britischen Filmanbieter Blinkbox. Das berichten übereinstimmend verschiedene Medien. Zu sehen sind die Filme unter www.youtube.com/movies.

Stellenmarkt
  1. Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Oldenburg
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München

Donagh O'Malley, bei Youtube für Videopartnerschaften zuständig, erklärte anlässlich der Vertragsunterzeichnung gegenüber der britischen Tageszeitung Guardian: "Das ist eine von vielen Bemühungen, mit denen wir sicherstellen wollen, dass die Menschen all jene Filme bei uns finden, die sie suchen, von Schlafzimmer-Vlogs und Bürgerjournalismus bis hin zu Spielfilmen und Fernsehshows. Wir hoffen, dass die Leute viel Spaß mit diesem kostenlosen Angebot haben, ganz egal, ob sie einen Mainstream-Hit sehen oder in den Filmarchiven stöbern wollen."

Blinkbox steuert 165 Filme aus seinem Bestand bei. Der britische Anbieter verspricht sich von der Kooperation mit Google/Youtube mehr Bekanntheit für sein eigenes Angebot. Dazu sagte Blinkbox-Chef Michael Comish dem Guardian: "Youtubes Publikum ist enorm groß. Diese aufregende Kooperation erlaubt es uns, mehr Filmfans außerhalb unseres bestehenden Nutzerkreises zu erreichen und hilft uns dabei, unsere Kundenbasis zu vergrößern."

Mit dem neuen Angebot schafft Google einen weiteren Schritt auf dem Weg hin zu einem Vollanbieter für digitale Inhalte. Mit der zunehmenden Youtube-Integration in klassische Fernseher kann das Unternehmen auch Menschen erreichen, die nicht zu den klassischen Internetnutzern gehören. Das macht das Angebot für Werbetreibende attraktiver und dürfte bei Google die Kasse häufiger klingeln lassen.

Ob und wann ein vergleichbares Angebot auch in deutscher Sprache an den Start gehen wird, ist nicht bekannt. [von Robert A. Gehring]



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

xcvb 29. Aug 2010

dazu kann ich diese seite empfehlen: http://proxy.speedtest.at/

Loolig 29. Aug 2010

Club las prinahas.. :)

B2 29. Aug 2010

Hab ich mir auch erst gedacht, aber "Night of the living dead" hat zumindest gestartet...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Show (2018) - Test

Wir haben den neuen Echo Show getestet. Der smarte Lautsprecher mit Display profitiert enorm von dem größeren Touchscreen - im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Bereitstellung von Browsern erweitert den Funktionsumfang des smarten Displays.

Amazons Echo Show (2018) - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /