Abo
  • Services:

Linux

Drei neue und ein letzter Kernel

Alle vier Reihen der gegenwärtig gepflegten Linux-Serien sind aktualisiert worden. Für den Linux-Kernel 2.6.34 wird es künftig keine weiteren Updates mehr geben und auch die Kernel-Serie 2.6.27 soll bald ausgemustert werden. Das sagte Kernel-Maintainer Greg Kroah-Hartman in den Release-Notes.

Artikel veröffentlicht am ,
Linux: Drei neue und ein letzter Kernel

Die Veröffentlichung der Linux-Kernel vor wenigen Tagen sollte nur eine bekanntgewordene Sicherheitslücke schließen. Jetzt folgten weitere Kernel-Versionen, die teils umfangreiche Patches mitbrachten. Einzig Linux 2.6.27.53 bringt lediglich neun Reparaturen mit. Diese Kernel-Reihe soll bald ausgemustert werden, deutete Kroah-Hartman in einer ungewöhnlichen, fieberbeeinflussten Mitteilung an. Linux 2.6.27 wurde vor über zwei Jahren veröffentlicht und gilt als Long-Term-Release.

Stellenmarkt
  1. swb AG, Bremen
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Für Linux 2.6.34 ist mit der aktuellen Version 2.6.34.6 definitiv Schluss. Kroah-Hartmans fieberndes Alter Ego Og überreichte den Kernel mit den Worten "This is the last one." In den Kernel flossen immerhin noch etliche Patches ein, die in erster Linie diverse DRM-Module betrafen.

Die beiden Kernel-Versionen 2.6.32.21 und 2.6.35.4 wurden ebenfalls mit zahlreichen Änderungen versehen. Beide sollen weiterhin aktiv gepflegt werden, Version 2.6.35 ist erst vor wenigen Tagen erschienen. Linux 2.6.32 ist in Absprache mit großen Linux-Distributoren als Long-Term-Support eingestuft worden und soll mindestens noch zwei bis drei Jahre gepflegt werden.

Das Fieber, unter dem Kroah-Hartman litt, wurde übrigens durch den Verzehr von mit Salmonellen verseuchten Eiern ausgelöst.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. 164,90€ + Versand

GodsBoss 28. Aug 2010

Das Ende der Welt naht! Die Trolle sterben immer zuerst!


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /