• IT-Karriere:
  • Services:

Extendmedia

Cisco kauft Video-Content-Management-Anbieter

Cisco kauft im Softwarebereich zu und holt sich den Videoexperten Extendmedia. Dessen Hauptprodukt ist das Content-Management-System Opencase.

Artikel veröffentlicht am ,
Opencase-Benutzeroberfläche
Opencase-Benutzeroberfläche

Cisco hat angekündigt, das Privatunternehmen Extendmedia zu kaufen. Über den Preis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart. Investoren von Extendmedia sind Venrock, Atlas Venture und TVM Capital. Extendmedia stellt Content-Management-Software für Videoinhalte her. Das Unternehmen gibt es seit mehr als 16 Jahren, es hat seinen Hauptsitz in Newton im US-Bundesstaat Massachusetts. Im Jahr 2006 wurde Extendmedia neu ausgerichtet. Die meisten der 52 Beschäftigten sind im kanadischen Toronto tätig.

Stellenmarkt
  1. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  2. Qvest Media GmbH, Köln, Halle (Saale)

Bekanntestes Produkt ist die Software Opencase, die Werbung in Video- und Musikdateien einbindet, Inhalte an verschiedene Plattformen ausliefert und DRM-Systeme und Metadaten verwaltet. Opencase gibt es als Enterprise-Paket und vom Hersteller gehostet.

Die Übernahme soll bis Januar 2011 abgeschlossen sein, sagte Enrique Rodriguez, Senior Vice President und General Manager bei der Cisco-Sparte Service Provider Video Technology. "Extendmedia verstärkt Ciscos Position bei der Auslieferung von IP-Videodiensten und erlaubt es Service-Providern, interaktivere und personalisierte Produkte anzubieten." Die Software von Extendmedia werde in Ciscos Produkte integriert, so Rodriguez. Die Technikexperten und das Salespersonal von Extendmedia würden von Cisco übernommen, kündigte er an.

"Die traditionelle Verbreitung von Fernsehinhalten verschiebt sich sehr schnell in Richtung Internet", sagte Charles Carmel, Cisco Vice President für Corporate Development, der für Übernahmen verantwortlich ist. Der Kauf von Extendmedia ist für Cisco die dritte Übernahme in diesem Jahr. Im Mai 2010 hatte Cisco mit Coreoptics und der Moto Development Group zwei kleinere Firmen gekauft. Auf Extendmedia sei Cisco schon seit mehreren Jahren aufmerksam geworden, sagte Carmel weiter.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
    •  /