Hexenjagd

Downloadabenteuer schließt Dragon Age Origins ab

Was ist eigentlich aus Morrigan geworden? Mit einer kostenpflichtigen Erweiterung rund um die mysteriöse Magierin will Bioware beim Rollenspiel Dragon Age Origins alle offenen Handlungsstränge abschließen.

Artikel veröffentlicht am ,
Hexenjagd: Downloadabenteuer schließt Dragon Age Origins ab

Hübsch ja, nett nein: Es dürfte nur wenige Spieler geben, die mit der Hexe Morrigan aus Dragon Age Origins richtig warm geworden sind. Gegen Ende des Hauptspiels verschwand die Dame dann sogar mehr oder weniger spurlos. In einer letzten Erweiterung will Bioware ihr Schicksal - rund ein Jahr nach dem Kampf gegen den Erzdämonen - nun klären und damit den letzten wichtigen Handlungsstrang abschließen. Der Download-Content (DLC) mit dem Titel Witch Hunt soll außerdem neue Ausrüstung und weitere Belohnungen enthalten, die dann auch im Hauptspiel bereitstehen.

Spieler treten wahlweise mit einem importierten Helden an oder erschaffen einen neuen hochstufigen Charakter. Die Erweiterung soll am 7. September 2010 für Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC erscheinen, der Preis liegt bei jeweils rund sieben Euro. Dragon Age 2 kommt laut Electronic Arts am 10. März 2011 auf den Markt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sea of Thieves
Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge

Die solo spielbare Kampagne Sea of Thieves: A Pirate's Life schickt Freibeuter in den Fluch der Karibik mit Jack Sparrow und Davy Jones.
Von Peter Steinlechner

Sea of Thieves: Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge
Artikel
  1. Bundesdruckerei: Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet
    Bundesdruckerei
    Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet

    Das digitale Schulzeugnis soll vieles einfacher und sicherer machen, zunächst gehen drei Bundesländer mit IT-Experten in die Erprobung.

  2. PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
    PC-Hardware
    Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

    Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

  3. Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
    Razer Blade 14 im Test
    Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

    Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
    Ein Test von Marc Sauter

Ember 08. Sep 2010

Also so richtig begeisternd fand' ich die Dame jetzt nicht - der Sarkasmus wirkte auf...

_2xs 29. Aug 2010

Das hab ich mir bei Drakensang 2 auch so gedacht, aber das kostet ja immer noch 40...

Ekelpack 27. Aug 2010

Der Magierturm in den Bergen passt überhaupt nicht in Oblivion rein. Der ist eigentlich...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /