Abo
  • Services:

Opensource-DVD 20.0

429 freie Softwarealternativen

Die Opensource-DVD bietet seit 2006 eine große Sammlung von quelloffenen Windows-Programmen. Die 20. Ausgabe der DVD kommt mit einer neuen Suchfunktion, vielen Updates und einer zusätzlichen Spiele-DVD.

Artikel veröffentlicht am , Alexander Syska
Opensource-DVD 20.0: 429 freie Softwarealternativen

Zu den neuen Programmen zählt GCStar, das vor allem beim Katalogisieren helfen soll. Hinzugefügt wurde das Programm Picturez, das Bilder konvertiert, und die Anwendung Qoobar, die auf das Editieren von Metadaten spezialisiert ist. Ein Virenscanner befindet sich ebenfalls auf der DVD, er ersetzt den alten Clamwin: Moon Secure AV soll sowohl Trojaner, Spyware und Viren als auch Rootkits vom Rechner entfernen können.

Stellenmarkt
  1. STÖBER Antriebstechnik GmbH + Co. KG, Pforzheim
  2. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf

Entfernt wurden die Programme Apachelenya, das nicht länger als Windows-Version angeboten wird, Jkdefrag, da dessen Nachfolgeprogramm nicht mehr Opensource ist, und Qtpfsgui, da es durch Luminance HDR ersetzt wurde.

Auf der Opensource-DVD Spiele 2.0 sind insgesamt 41 neue Spiele. Dazu gehören Geschicklichkeitsspiele wie Emilia Pinball oder Rigs of Rods, aber auch Denkspiele wie gbrainy und Dreamchess.

  • gbrainy
  • Dream Chess
  • Emilia Pinball
  • Rigs of Rods
Emilia Pinball

Die Opensource-DVD richtet sich vor allem an Freunde der quelloffenen Anwendungen und bietet insgesamt 429 Programme und 111 Spiele, die kostenlos zum Download bereitgestellt werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. Jetzt für 150 EUR kaufen und 75 EUR sparen

draco2111 31. Aug 2010

Der erste sinnvolle Kommentar hier ;-) Das waren noch Zeiten...

Klaus5 27. Aug 2010

Mach schlechte Dinge nicht, etliche gute Dinge selbstverständlich. Absolut und...

Zentri 27. Aug 2010

ich find die dinger schön! Zu jedem Zweck etwas und wenn der Zweck erst kommt, wo ich das...

Zentri 27. Aug 2010

Echt nett! Auch ne schöne Alternative zu ClamAV!

Zentri 27. Aug 2010

ich kenne noch ne schöne alternative dazu: LinDVD und VLC! ansonsten schließe ich mich...


Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /