• IT-Karriere:
  • Services:

Facebook

Neuer Chat kommt, Internet Explorer 6 muss gehen

Facebook wird seine Chatfunktion stabiler und schneller machen. Durch die dafür nötigen Veränderungen wird das soziale Netzwerk inkompatibel zum veralteten Internet Explorer 6.

Artikel veröffentlicht am ,
Facebook: Neuer Chat kommt, Internet Explorer 6 muss gehen

Ab 15. September 2010 stellt Facebook offiziell die Unterstützung für den Internet Explorer 6 (IE6) ein. Laut Facebook-Blog ist das nötig, um die Chatfunktion des sozialen Netzwerks zu verbessern. Den Termin hat Facebook gesetzt, um IE6-Nutzern Zeit zum Wechsel zu geben.

Stellenmarkt
  1. HIS Hochschul-Informations-System eG, Hannover
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

In der Vergangenheit kam es beim Facebook-Chat immer wieder zu Abbrüchen und Störungen. Das soll sich in Kürze ändern - die Veränderungen an der Facebook-Website erfordern jedoch moderne Webbrowser. Der IE6 reicht dann nicht mehr, weil er viele moderne Webstandards nicht unterstützt.

Der 2001 eingeführte IE6 wird trotzdem noch auf vielen Rechnern genutzt, unter anderem in Unternehmen und Behörden . Auch wenn für die Verantwortlichen ein Browserwechsel aus unterschiedlichen Gründen nicht infrage kommt oder nicht ohne weiteres möglich ist, will mittlerweile auch Microsoft den unsicheren IE6 so schnell wie möglich loswerden.

Auch Googles reichweitenstarkes Videoportal Youtube hatte in diesem Jahr offiziell die IE6-Unterstützung eingestellt. Seit Jahren fordern Webmaster und Webdesigner das Ende des alten Browsers.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,86€
  2. (-62%) 18,99€
  3. (-70%) 2,99€
  4. (-62%) 5,70€

Mr. D. 14. Sep 2010

Danke! Super Sache so!

Echt mal 27. Aug 2010

Ja, da werden wenigstens die meisten Asozialen erreicht, die sonst nie umsteigen.* In...

Corri_82 27. Aug 2010

schonmal damit probiert: http://www.chip.de/downloads/Netscape-Navigator_12993171.html...

CleverGuy 27. Aug 2010

noe, viel einfacher (vorausgesetzt firma blockt via blacklist, nicht whitelist). setzt...

blubbb 26. Aug 2010

Ich rede hier nicht über statisches html/css Layout, sondern über dynamische Layouts...


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020)

Das Zephyrus G14 von Asus ist ein Gaming-Notebook, das nicht nur gute Hardware bietet, sondern ein zusätzliches LED-Display auf der Vorderseite. Darauf können Nutzer eigene Schriftzüge, Logos oder Animationen anzeigen lassen.

Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Alternatives Android im Test: /e/ will Google ersetzen
Alternatives Android im Test
/e/ will Google ersetzen

Wie Google, nur mit Privatsphäre - /e/ verbindet ein alternatives Android mit Cloudfunktionen und einer Suchmaschine.
Ein Test von Moritz Tremmel


    Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
    Coronakrise
    Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

    Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
    2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

    Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
    Schenker Via 14 im Test
    Leipziger Langläufer-Laptop

    Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
    2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
    3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

      •  /