Abo
  • Services:

Halleluja

Die Bibel als Browserspiel

Ob der liebe Gott das gut findet? Demnächst startet mit The Bible Online das erste Browsergame, das auf den Spuren des Alten Testaments wandelt. Spieler sollen den Stamm Abrahams von Ur bis nach Kanaan führen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Halleluja: Die Bibel als Browserspiel

Weder Orks noch Spacemarines, dafür aber Abraham und seine Nachfahren spielen eine Rolle im Browsergame The Bible Online. Das Programm des Siegburger Anbieters Fiaa GmbH basiert auf dem ersten Buch der Bibel, der Genesis. Beispielsweise gebe es einen Quest, in dem Abraham - wie in Genesis 14,13.14 beschrieben - mit 318 Männern seinen Neffen Lot retten soll. Außerdem müssen Spieler Gebäude bauen, Ressourcen verwalten und in einem rundenbasierten Strategiemodus gegen andere Völker kämpfen. Dabei bleiben sie nicht an einem Ort, sondern ziehen mit ihrem Stamm durch das "Verheißene Land" von Ur nach Haran und schließlich nach Kanaan.

  • The Bible Online
  • The Bible Online
  • The Bible Online
  • The Bible Online
  • The Bible Online
The Bible Online

Die Betaphase von The Bible Online soll nach aktuellem Stand am 6. September 2010 anfangen. Soweit erkennbar, geht es bei dem Programm nicht ums Missionieren, sondern ums Kassieren: Es ist zwar grundsätzlich kostenlos, besondere Gegenstände kosten aber echtes Geld. Anbieter Fiaa gibt sich sonst weniger heilig: Das Unternehmen bietet unter anderem das Ballerspiel Operation 7 an, in dem Spieler als Elitesoldaten kämpfen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-35%) 19,49€
  2. 15,49€
  3. 46,99€ (Release 19.10.)
  4. (-25%) 22,49€

The Howler 06. Sep 2010

Jakobus 2:18-22. Den Text kann ich dir nur ans Herz legen, wenn du wirklich wissen...

PullMulll 30. Aug 2010

doch hier, ich^^

RobertW 30. Aug 2010

würd ich gerne genauer lesen...

RobertW 30. Aug 2010

Die Bibel/das Christentum ist eine Fantasystory wie jede andere (und noch nicht mal eine...

PullMulll 29. Aug 2010

1. Weltkrieg 2. Christ 1.)Als Weltkrieg wird ein Krieg bezeichnet, der durch sein...


Folgen Sie uns
       


AMD Athlon 200GE - Test

Der Athlon 200GE ist ein 55 Euro günstiger Chip für den Sockel AM4. Er konkurriert daher mit Intels Celeron G4900 und Pentium G5400. Dank zwei Kernen mit SMT und 3,2 GHz sowie einer Vega-3-Grafikeinheit schlägt er beide Prozessoren in CPU-Benchmarks und ist schneller in Spielen, wenn diese auf der iGPU laufen.

AMD Athlon 200GE - Test Video aufrufen
Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    •  /