Abo
  • Services:
Anzeige
Open Access: 100 MBit/s bei 1&1 ab 2011

Open Access

100 MBit/s bei 1&1 ab 2011

QSC will eine erste bundesweite Open-Access-Plattform etablieren, über die Infrastrukturanbieter ihre Netze und Dienste vermarkten können. 1&1 will die Plattform nutzen, um ab 2011 Internetzugänge mit 100 MBit/s anzubieten.

Investitionen in Netze rechnen sich schneller, wenn sie stärker ausgelastet werden. Und dafür will QSC mit seiner Open-Access-Plattform sorgen, auf der Infrastruktur- und Diensteanbieter zusammengeführt werden sollen.

Anzeige

Den Anfang macht auf der einen Seite die Leipziger HL komm, die ihr Netz über die Plattform vermarkten will, und auf der anderen Seite 1&1, das für seine Produkte auf zusätzliche Infrastrukturanbieter zurückgreifen kann. So will 1&1 ab Anfang 2011 Anschlüsse mit Bandbreiten von bis zu 100 MBit/s anbieten.

QSC will mit der Plattform sein Geschäft erweitern und setzt vor allem auf regionale Anbieter, die Glasfaser-Infrastrukturen bis in die Gebäude potenzieller Kunden legen. Sie sollen über die Plattform Netzkapazitäten und Anschlüsse an bundesweit agierende Unternehmen wie beispielsweise 1&1 verkaufen beziehungsweise von diesen vermarkten lassen. Das soll den kleinen Anbietern mehr Kunden und somit eine höhere Netzauslastung bescheren.

QSC setzt dabei auf sein Dienste- und Prozess-Know-how als Wholesale-Anbieter, schließlich lässt QSC sein Netz mittlerweile auch von anderen an Privatkunden vermarkten und konzentriert sich seinerseits auf Geschäftskunden.


eye home zur Startseite
Schmalband 01. Okt 2010

Korrektur, meinte natürlich 768K

IchWerSonst 04. Sep 2010

Du weißt schon dass man bei elektrischen Halb-Duplex-Verbindungen 2 verschieden gepolte...

ohleute 30. Aug 2010

Finde es immer wieder belustigend was man so liest. Warum ist es unverschämt wenn die...

kihfvnigvgzdgg 26. Aug 2010

Gute Idee. Hohe Gewerbehäuser mit wlantennen am Dach (Aufzug-Schacht, Treppenhaus) für 2...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allplan GmbH, München
  2. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  3. Springer Science+Business Media Deutschland GmbH, Berlin
  4. MediaMarktSaturn Retail Concepts, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 18 EUR, TV-Serien reduziert, Box-Sets reduziert)

Folgen Sie uns
       


  1. Zahlungsabwickler

    Start-Up Stripe kommt nach Deutschland

  2. Kaspersky

    Microsoft reagiert auf Antivirus-Kartellbeschwerde

  3. EA Sports

    NHL 18 soll Hockey der jungen Spielergeneration bieten

  4. Eviation

    Alice fliegt elektrisch

  5. Staatstrojaner

    Dein trojanischer Freund und Helfer

  6. OVG NRW

    Gericht stoppt Vorratsdatenspeicherung

  7. Amazon Echo

    Erinnerungsfunktion noch nicht für alle Alexa-Geräte

  8. PowerVR

    Imagination Technologies steht zum Verkauf

  9. Internet der Dinge

    Samsungs T200 ist erster Exynos für IoT

  10. Zenly

    Snap kauft Startup für 200 Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr Access Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr Access Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

  1. Re: Rad patentieren

    FaLLoC | 18:21

  2. Re: Derlei Artikel/Analysen machen Golem zur...

    ckerazor | 18:21

  3. Re: Sehr gut, dafür verhälst du dich asozial

    Proctrap | 18:20

  4. Re: Eruierung von Technik und Gegenmaßnahmen

    vkl | 18:18

  5. Re: "Modern Keyboard"

    FaLLoC | 18:18


  1. 18:35

  2. 18:01

  3. 15:51

  4. 15:35

  5. 15:00

  6. 14:28

  7. 13:40

  8. 13:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel