Google Earth

Unterwassersuche mit Android

Die Android-Version von Google Earth lässt sich jetzt auch zur Erforschung des Meeresgrundes nutzen. Google hat den Layer für Ozeanböden und Ozeanvideos hinzugefügt.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Earth: Unterwassersuche mit Android

Die Version 1.1 von Google Earth für Android deckt nun auch den größten Teil der Erde ab. Wer den Meeresgrund erforschen möchte, kann bis unter die Wasseroberfläche zoomen und sich dort die Gebirge vor den Küsten anschauen.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiterin für die Prüfungsordnungsabbildung (d/m/w)
    Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin
  2. Senior Software Tester (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
Detailsuche

Zudem gibt es laut Google jetzt hunderte Fotos von mehr als 100 Menschen, die ihre Erfahrungen auf der See mit anderen teilen.

  • Google Earth 1.1 (Android)
  • Google Earth 1.1 (Android)
Google Earth 1.1 (Android)

Google Earth 1.1 funktioniert nur auf Android-Systemen ab der Version 2.1. Wer Android 2.2 schon benutzen darf, kann sich zudem über eine Flash-Player-Unterstützung freuen. In den Beschreibungen gibt es dann kleine Videos zu sehen. Zu finden ist die Anwendung im Android Market.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Glasfaser
Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie

Der Berliner Senat ist nach Jahren aus dem Dämmerzustand hochgeschreckt und hat nun eine Gigabitstrategie. Warum haben sie nicht einfach geschwiegen?
Ein IMHO von Achim Sawall

Glasfaser: Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie
Artikel
  1. Razer: Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da
    Razer
    Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da

    Wieder 14 Zoll, erstmals mit AMD-Chip: Das neue Razer Blade kombiniert einen 75-Watt-Ryzen mit der flottesten Geforce RTX.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

  2. Selbständige: Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung
    Selbständige
    Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung

    Vodafone wird seine Preise in neuen Tarifen für Selbständige nach 24 Monaten nicht mehr anheben.

  3. Coronapandemie: Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren
    Coronapandemie
    Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren

    Um weite Arbeitswege und Verspätungen zu vermeiden, hatten es sich einige Microsoft-Mitarbeiter in den eigenen Rechenzentren bequem gemacht.

Motor-Roller 25. Aug 2010

Es handelt sich offensichtlich wieder mal um ein Market-Freischaltungsproblem. Mein Sohn...

JD 25. Aug 2010

Ich habe ja bereits 2.2. von daher könnte ich es nutzen, aber zu dem Zeitpunkt hatte...

paranoider Flipper 25. Aug 2010

Wo ist das Formular, mit dem ich mein Wasser verpixeln kann? Schließlich haben auch Tiere...

GUEST 25. Aug 2010

Die sollen lieber ("irgendwie") 3D Gebäude aus der Desktop Version integrieren denn so...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /