Nightmare House 2

Gruseln mit der Source-Engine

Gerade aus dem ersten Nightmare House entflohen, landet der Spieler im Nachfolger der Half-Life-2-Mod im Krankenhaus Never Lose Hope. Dort lauert eine unheimliche alte Bekannte.

Artikel veröffentlicht am , Alexander Syska
Nightmare House 2: Gruseln mit der Source-Engine

Drei Jahre hat das Team WeCreateStuff, das durch Portal the Flash Version bekanntgeworden ist, am Nachfolger zu Nightmare House gearbeitet. Das Spiel basiert auf der Source-Engine 2007 - und bietet damit leider eine nicht mehr zeitgemäße Grafik. Eigene Musik und vielfältige Gruselelemente sollen hier einen Ausgleich schaffen.

Stellenmarkt
  1. Applikations- und Datenbankadministrator (m/w/d)
    Deutsche Rückversicherung AG / VöV Rückversicherung KöR, Düsseldorf
  2. IT Administrator (m/w/d)
    Altonaer Wellpappenfabrik GmbH & Co. KG, Tornesch
Detailsuche

Die Modifikation für Half-Life 2 - Episode 2 will auf sieben verschiedenen Maps dafür sorgen, dass Gruselfreunde auf ihre Kosten kommen. Anstelle des bisher üblichen Half-Life-Brecheisens ist die erste Waffe jetzt eine Axt. Sie kann zwar keine Holztüren aufhauen, aber zumindest Metallschlösser aufschlagen. Und ein klischeehaftes Mädchen, das an den Egoshooter Fear erinnert, fehlt auch hier nicht.

  • Nightmare House 2
  • Nightmare House 2
  • Nightmare House 2
  • Nightmare House 2
  • Nightmare House 2
  • Nightmare House 2
Nightmare House 2

Das Entwicklerteam hat an der 330 MByte großen Mod mit viel Liebe gearbeitet, so dass das Spiel selbst auf der verstaubten Source-Engine für Gruselspaß sorgt. Zum Spielen von Nightmare House 2 werden Half-Life 2 - Episode 2 und das Source-SDK Base 2007 benötigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Viele Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Ärger um Drachenlord: Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber
    Ärger um Drachenlord
    Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber

    Seit Jahren ist das Dorf Altschauerberg Schauplatz von Provokationen gegen den Youtuber Rainer Winkler. Jetzt sollen neue Gesetze die Ordnung wiederherstellen.

  2. Elektroautos: Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern
    Elektroautos
    Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern

    Das einfache Klonen von Ladekarten soll künftig nicht mehr möglich sein. Doch dazu müssen alle im Umlauf befindlichen Karten ausgetauscht werden.

  3. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

boba123 04. Sep 2010

Counter-Strike Source ist nicht in der Orange Box.

Treadmill 27. Aug 2010

Nem geschenkten Gaul...

asdasdad 26. Aug 2010

Dynamic Lightning ist der Effekt, wo die Taschenlampe Blitze wirft.

GnaGniGnu 26. Aug 2010

Ich finde die Grafik der Source Engine immer noch Spitze. Fehlende Highend-Effekte werden...

BILD.de 26. Aug 2010

-------------------------------------------------------------------------------- Diese...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Crucial BX500 1TB SATA 64,06€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /