• IT-Karriere:
  • Services:

Politik und Spiele

LAN-Party im Bundestag

Politiker haben keine Ahnung von Computerspielen? Darüber kann man schimpfen - oder versuchen, es zu ändern. Im Herbst 2010 findet im Berliner Bundestag die erste LAN-Party für die 622 Abgeordneten statt. Auch Programme mit Gewaltinhalten sollen dabei sein.

Artikel veröffentlicht am ,

"Es geht darum, die Diskussion zu versachlichen und bei den Abgeordneten die Berührungsängste abzubauen", erklärte Jimmy Schulz, selbst Abgeordneter für die FDP und nach eigenen Angaben leidenschaftlicher Computerspieler, bei der Ankündigung der ersten LAN-Party im Bundestag. Schulz hat die Veranstaltung gemeinsam mit seinen Kollegen Dorothee Bär (CSU) und Manuel Höferlin (FDP) initiiert. Voraussichtlich im Herbst 2010 - der genaue Termin steht noch nicht fest - findet im Parlament eine Veranstaltung statt, bei der die 622 Abgeordneten selbst Computerspiele ausprobieren können.

  • Jimmy Schulz (FDP), Dorothee Bär (CSU) und Manuel Höferlin (FDP) stellen die Pläne für die Bundestags-LAN-Party vor.
Jimmy Schulz (FDP), Dorothee Bär (CSU) und Manuel Höferlin (FDP) stellen die Pläne für die Bundestags-LAN-Party vor.
Stellenmarkt
  1. ITEOS, Stuttgart
  2. Deutsche Bahn AG, Berlin

Welche Titel zu sehen sein werden, steht noch nicht fest. Neben Denk-, Geschicklichkeits- und Sportspielen soll es ausdrücklich auch ein klassischer Ego-Shooter im Stil von Counter-Strike sein, wahrscheinlich jedoch ein aktuellerer Titel.

Um den Aufbau der technischen Infrastruktur und die Organisation sollen sich der Bundesverband Interaktive Unterhaltung und Turtle Entertainment kümmern, die sonst die Electronic Sports League ausrichten. Außerdem ist die Bundeszentrale für politische Bildung - die seit einiger Zeit Eltern- und Pädagogen-LANs veranstaltet - mit eingebunden. Mitte 2009 hatte es eine ähnliche Veranstaltung im Bayerischen Landtag gegeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5€
  2. 9,99€
  3. gratis (bis 02. April, 17 Uhr)

gut 27. Aug 2010

sogar das fifasyndikat um don blatter war kurzzeitig gekommen um fifamanager zu spielen...

Bassa 25. Aug 2010

Was muss denn ein MdB tun, um für Dich Teil der Regierung zu sein? Und woher kennst Du...

PullMulll 24. Aug 2010

fernet branca das niveau geht, die stimmung kommt ^^

lobbyist 24. Aug 2010

Je nach Lobby wird dann entweder ein Ego Shooter zu sehen sein, der komplett auf Gewalt...

Prypjat 24. Aug 2010

Du hast nur nicht den Sinn erkannt. Es sollte auch weniger Humorvoll sein. Frau Bär...


Folgen Sie uns
       


Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich

Classic vs Reforged: Im Video vergleicht Golem.de die Grafik der ursprünglichen Fassung von Warcraft 3 mit der von Blizzard erstellten Neuauflage.

Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich Video aufrufen
Starsky Robotics: Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
Starsky Robotics
Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist

Der Gründer eines Startups für selbstfahrende Lkw hält die Technik noch lange nicht für praxistauglich.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Microsoft Investition in Entwickler von Gesichtserkennung soll enden
  2. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  3. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10

    •  /