• IT-Karriere:
  • Services:

Android

Froyo fürs Milestone, aber nicht für Backflip und Dext

Motorola hat Update-Pläne für sein Android-Smartphone vorgelegt. Demnach dürfen Besitzer des Milestone noch im Jahr 2010 mit einem Update rechnen, europäische Nutzer von Backflip und Dext schauen in die Röhre.

Artikel veröffentlicht am ,
Android: Froyo fürs Milestone, aber nicht für Backflip und Dext

Android 2.2 alias Froyo bietet Motorola für sein Smartphone Droid in den USA seit einiger Zeit an, Besitzer der fast baugleichen europäischen Version Milestone dürfen hingegen erst im vierten Quartal 2010 mit einem Update rechnen. Das geht aus Informationen hervor, die Motorola jetzt unter supportforums.motorola.com veröffentlicht hat.

Stellenmarkt
  1. CYBEROBICS, Berlin
  2. GNS Gesellschaft für numerische Simulation mbH, Braunschweig

Besitzer der Motorola-Smartphones Dext und Backflip dürfen hierzulande hingegen nicht mit einem Betriebssystemupdate rechnen. Es wird kein Update auf Android 2.1 geben, ist zu den Geräten in der Liste vermerkt. Ein Update auf Android 2.2 scheint damit ebenso unwahrscheinlich.

Enttäuschen dürfte das auch, da für die US-Version des Backflip noch im dritten Quartal ein Update auf Android 2.1 erscheinen soll. Und auch für das Cliq, die US-Variante des Dext, soll Android 2.1 Ende des dritten beziehungsweise Anfang des vierten Quartals erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-63%) 11,00€
  2. (u.a. Battlefield V für 21,49€ und Dying Light - The Following Enhanced Edition für 11,49€)
  3. 4,98€
  4. 4,99€

AndreasT 10. Sep 2010

Ich denke mal man geht von falschen Vorrausetzungen aus: Auf den Android Handys läuft...

Fatal3ty 24. Aug 2010

Mein Nexus One aus USA habe ich seit 2 Monaten schon einen Froyo drauf. ;) Alles läuft...

Fatal3ty 24. Aug 2010

Dafür kaufe ich mir auch nie einen Androiden ^^ Ich habe BlackBerry® und iPhone und ich...

Dadie 24. Aug 2010

Kann ich direkt so unterschreiben. Ich habe mich damals für das Galaxy interessiert...

TTX 24. Aug 2010

Kauf dir ein Nexus :P Wenn man eins will bekommt man auch eins. Oder route dein Gerät und...


Folgen Sie uns
       


iPhone 11 - Test

Das iPhone 11 ist das günstigste der drei neuen iPhone-Modelle - kostet aber immer noch mindestens 850 Euro. Dafür müssen Nutzer kaum Kompromisse bei der Kamera machen - das Display finden wir aber wie beim iPhone Xr antiquiert.

iPhone 11 - Test Video aufrufen
Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
Mi Note 10 im Kamera-Test
Der Herausforderer

Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
Von Tobias Költzsch

  1. Mi Note 10 im Hands on Fünf Kameras, die sich lohnen
  2. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  3. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro

    •  /