Abo
  • Services:

Elektromobilität

Finnland plant Autobahn mit Elektrotankstellen

Elektromobilität erfordert die Einrichtung einer neuen Infrastruktur. In Finnland wird derzeit geprüft, ob eine im Bau befindliche Autobahn mit Ladestationen für Elektroautos und anderer umweltfreundlicher Technik ausgestattet werden soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Elektromobilität: Finnland plant Autobahn mit Elektrotankstellen

Finnland will eine umweltfreundliche Autobahn bauen, berichtet die finnische Tageszeitung Helsinki Times. Dazu gehört unter anderem der Aufbau von Ladestationen für Elektroautos sowie von Tankstellen mit Biosprit und Solarzellen.

Variable Beleuchtung

Stellenmarkt
  1. KEYMILE GmbH, Hannover
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen

Außerdem soll die Autobahn eine Beleuchtung bekommen, die sich den aktuellen Gegebenheiten anpasst. So soll sich beispielsweise die Beleuchtung an Autobahnausfahrten ausschalten, wenn dort kein Auto unterwegs ist.

Die Pläne betreffen ein rund 130 Kilometer langes Teilstück im Osten einer derzeit im Bau befindlichen Autobahn. Diese soll Turku an der Küste im Südwesten des Landes mit Vaalimaa an der russischen Grenze verbinden und im Jahr 2016 fertiggestellt sein.

Vorbildcharakter

Derzeit wird eine Machbarkeitsstudie über das Projekt durchgeführt. Im März kommenden Jahres soll dann über den Bau entschieden werden. Der soll international Vorbildcharakter haben und Finnland neue wirtschaftliche Möglichkeiten bei der Vermarktung umweltfreundlicher Technologie eröffnen, sagte Projektleiter Aki Marjasvaara der Zeitung.

In den USA wird derzeit der Highway 101 von San Francisco über San Jose und Santa Barbara nach Los Angeles elektrifiziert: An der Stecke werden Ladestationen aufgestellt, die es ermöglichen sollen, die Strecke zwischen den beiden kalifornischen Metropolen mit dem Elektroauto zurückzulegen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€ + Versand
  2. ab 499€
  3. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

andreasm 22. Aug 2010

"Außerdem soll die Autobahn eine Beleuchtung bekommen, die sich den aktuellen...

N17 21. Aug 2010

Den sie aber auch nur so billig produzieren können, da der Steuerzahler die...

Husare 20. Aug 2010

Ich wollt auch schon schreien "BETTER PLACE", da warst du wohl schneller.


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  2. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  3. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /