Abo
  • Services:

Canon

CP800 druckt Fotos in 47 Sekunden

Fast jedes Jahr im Sommer stellt Canon einen neuen Thermosublimationsdrucker vor, mit dem sich Fotos im Format 10 x 15 cm ausdrucken lassen. Der neue Selphy CP800 druckt wahlweise auch mit einem Akku unterwegs ohne Steckdose.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Display des Selphy CP800 ist wie schon beim Vorgänger CP780 auch wieder 6,2 Zentimeter (2,5 Zoll) groß. Damit können Vorschaubilder von den eingesteckten Speicherkarten dargestellt werden. Der Nutzer wählt am Bildschirm aus, welche Bilder er drucken will.

  • Canon Selphy CP800
  • Canon Selphy CP800
  • Canon Selphy CP800
  • Canon Selphy CP800
  • Canon Selphy CP800
  • Canon Selphy CP800
  • Canon Selphy CP800
  • Canon Selphy CP800
  • Canon Selphy CP800 mit Zubehör
Canon Selphy CP800
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. DER PUNKT GmbH, Karlsruhe

Einfache Bildbearbeitungsfunktionen wie die Korrektur roter Augen sind ebenfalls möglich. Canon setzt zudem eine automatische Bildoptimierung ein, um die Farben aufzufrischen und dunkle Partien aufzuhellen. Neu ist die Funktion "Smooth Skin", die wie auch in vielen Kompaktkameras Poren glättet.

Der CP800 erreicht die gleiche Druckgeschwindigkeit wie sein Vorgänger und benötigt 47 Sekunden für einen Fotoausdruck im Postkartenformat. Canon bietet außerdem Papierkassetten im Panorama- und Kreditkartenformat sowie kleine Aufkleber an.

Der CP800 verfügt über Speicherkartensteckplätze, mit denen die Kartentypen Compact Flash, Memorystick, MMC, SD, SDHC und SDXC direkt ausgelesen werden können. Über einen zusätzlichen Adapter können auch miniSD(HC), microSD(HC) und microSDXC sowie RS-MMC, MMCmobile, MMCmicro sowie Memorystick micro und die xD-Picture Card ausgelesen werden. Auch ein Bluetooth-Adapter ist optional anschließbar.

Wer will, kann seine Digitalkamera über ein USB-Kabel auch direkt anstecken, sofern sie die Pictbridge-Kompatibilität mitbringt. Für den Selphy CP800 gibt es als Zubehör einen Akku. Mit einem Kensingtonschloss kann der Besitzer das Gerät anketten.

Der Canon Selphy CP800 soll im September 2010 für rund 110 Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  2. 43,99€
  3. (-79%) 8,49€
  4. (-5%) 23,79€

iKnips2 20. Aug 2010

Nicht nur das. Bei den Foto-Discountern kommt ja auch noch eine Bearbeitungsgebühr hinzu...


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Mobilfunk Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
  2. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  3. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
  2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /