Abo
  • Services:

Deus Ex Human Revolution

Drei Abstecher ins Leichenschauhaus

Gleich schießen, lieber erstmal drüber reden oder gar nicht erst gesehen werden? Das Actionrollenspiel Deus Ex Human Revolution ermöglicht viele Wege zum Ziel - auf der Gamescom wurde das anschaulich von den Entwicklern demonstriert.

Artikel veröffentlicht am ,
Deus Ex Human Revolution: Drei Abstecher ins Leichenschauhaus

Eine Polizeistation, eine Leiche mit einem Geheimnis und verschiedene Wege, es zu lüften. Game Director Jean-Francoise Dugas und ein Leveldesigner von Eidos zeigen das auf der Gamescom in drei Varianten - mit einer Mission, die etwa nach den ersten 90 Spielminuten zu lösen ist. Zuerst wurde einfach alles niedergeschossen, was sich dem Cyborg-Protagonisten Adam Jensen in der Polizeistation in den Weg stellte. Das war eindeutig der schwächste Teil der Gamescom-Demo.

Inhalt:
  1. Deus Ex Human Revolution: Drei Abstecher ins Leichenschauhaus
  2. Viele Wege, viele Möglichkeiten

Die Kämpfe im dritten Deus-Ex-Spiel ließen noch Eleganz und Atmosphäre vermissen, die sich wehrenden Gegner wirkten eher plump. Producer David Anfossi bestätigte im Interview mit Golem.de Schwächen im Actionteil, bis zur Veröffentlichung soll daran noch gearbeitet werden. Das betrifft auch die künstliche Intelligenz der Gegner. Eidos erklärtes Ziel ist es, sowohl Rollenspieler als auch Shooterfans anzusprechen.

Gewalt ist nicht alles

Überzeugender waren die anderen beiden Wege: Beim zweiten Durchgang musste kein Polizist sterben, da ein Bekannter in der Polizeistation überredet werden konnte, Adam einen Blick auf die Leiche werfen zu lassen. Die Mimik der Gesprächspartner wirkte dabei überzeugend. Als Resultat kann dann die Polizeistation frei durchwandert, Gesprächen gelauscht, fremde E-Mails gelesen und - wenn man sich nicht erwischen lässt - auch Ausrüstung gestohlen werden. In Konversationen kann das Gegenüber freundlich überredet oder mit Nachdruck bedrängt werden. Je nach Situation und Charakter können dabei andere Strategien zum Erfolg führen. Wer sich noch die entsprechenden Cyber-Erweiterungen zulegt, kann mit technischen Mitteln die Konversation zu seinen Gunsten wenden.

  • Deus Ex Human Revolution - der Protagonist Adam Jensen (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
  • Deus Ex Human Revolution (Screenshot: Square Enix/Eidos
Deus Ex Human Revolution - der Protagonist Adam Jensen (Screenshot: Square Enix/Eidos

Unentdeckt zu bleiben ist noch wichtiger, wenn die Mission primär mittels Schleichen und Hacken von Sicherheitssystemen gelöst werden soll. Beim dritten Durchgang ging es diesmal nicht über den Haupteingang ins Polizeiquartier, sondern nach etwas Kletterei und einer gehackten Tür in einen Seiteneingang. Das Hacken ist eine Kombination aus Schnelligkeit und Taktik, es gilt, einzelne Knoten zu übernehmen und zum Zielsystem vorzudringen, um das Türschloss öffnen zu können.

Viele Wege, viele Möglichkeiten 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 2,99€
  3. 9,95€
  4. 2,49€

Skeeve 23. Aug 2010

Das Hauptproblem heute ist eher, das man selbst dann gewinnen kann, wenn man nur in der...

Off Topic aber... 20. Aug 2010

Hey Leute, ist vielleicht oT, aber wichtig! Wer Split/Second spielt - könnt Ihr Euch auch...

besserwisserboy 20. Aug 2010

Es gibt einen "Gameplay-Trailer"...

DerRofl 20. Aug 2010

Ich sehe das etwas differenzierter, es kommt schon drauf an was spezifisch getan wird...

t-master 19. Aug 2010

Korrektur: Da ein Apple von der Stange meist recht schwache Grafikhardware besitzt (auch...


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameras im Vergleich

Wir haben die Fotoqualität von sechs aktuellen Top-Smartphones verglichen.

Smartphone-Kameras im Vergleich Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /