Abo
  • Services:

Abstürze

VLC 1.1.3 beseitigt Bugs

Das Videolan-Team hat eine neue Version des freien Mediaplayers VLC 1.1.3 veröffentlicht. Diese beseitigt einige Fehler, die in älteren Versionen zu Abstürzen führen.

Artikel veröffentlicht am ,
Abstürze: VLC 1.1.3 beseitigt Bugs

VLC 1.1.3 beseitigt eine nicht kritische Sicherheitslücke in dem freien Mediaplayer. Ein Fehler bei der Verarbeitung von ID3v2-Tags kann zu Abstürzen der Software führen, die den Entwicklern zufolge aber auf den meisten Betriebssystemen nur ärgerlich sind, da sie einen Segmentation Fault beziehungsweise unter Windows einen General Protection Fault produzieren.

Stellenmarkt
  1. Rheinische Post Medien GmbH, Düsseldorf
  2. SCHOTT AG, Sankt Gallen (Schweiz)

Darüber hinaus korrigiert VLC 1.1.3 einen Fehler, der im Zusammenhang mit relativen FTP-Pfaden und -Verzeichnissen auftritt. Auch das Podcast- und DVD-Modul sowie das Interface erhielten Korrekturen. Zudem gibt es Updates an Erweiterungen und Scripten und viele weitere kleine Verbesserungen.

VLC 1.1.3 steht unter videolan.org zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 43,99€
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 39,99€ (Release 14.11.)
  4. 20,99€ - Release 07.11.

TiME-SPLiNTER 20. Aug 2010

Das dauerte bei mir immer mehr als eine Minute. Ich bin wieder zurück auf Version 1.0.5...

MPC_Contribor 19. Aug 2010

Hier kann man aktuelle Builds herunterladen. Man beachte das riesige Changelog seit der...

Hart aber gerecht 19. Aug 2010

Für Euer scheiß Denglish, gehörtet ihr in einer gerechten Welt eigentlich für 2 Monate...

plonkerich 19. Aug 2010

zur d-box II mit keywelt september image geht's einwandfrei.


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /