• IT-Karriere:
  • Services:

Spielestreaming

Onlive startet 2011 in Westeuropa

GDC

In den USA können Spieler schon seit Juli 2010 auch High-End-PC-Spiele beispielsweise auf Laptops streamen, in Deutschland will Onlive 2011 den Betrieb aufnehmen. Im Rahmen der Entwicklerkonferenz hat das Unternehmen sein Angebot anhand von zwei Spielen demonstriert.

Artikel veröffentlicht am ,
Spielestreaming: Onlive startet 2011 in Westeuropa

Borderlands und Unreal Tournament 3 sind die beiden Shooter, die Tom Dubois von Onlive von einem Server in Deutschland auf seinen Laptop gestreamt hat - was auf der Entwicklerkonferenz GDC Europe ohne nennenswerte Probleme, vor allem aber ohne sichtbare Verzögerungen gelang. In Westeuropa will der Dienst sein Angebot, das in den USA seit Juli 2010 verfügbar ist, erst 2011 starten. Bis dahin sucht Onlive noch einen Kooperationspartner - bislang ist der mit British Telecom nur im Vereinigten Königreich gefunden.

Mit Onlive sollen leistungshungrige Spiele selbst auf langsamen Notebooks laufen - und, mal vom Problem der Steuerung abgesehen, auch auf Smartphones oder Tablets. Das funktioniert, indem die eigentliche Berechnung etwa der Grafik auf leistungsstarken Servern von Onlive ausgeführt wird. Das Ergebnis wird, stark komprimiert, in einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln auf den Rechner des Nutzers geschickt, der dann - nur mit angeblich nicht spürbarem Lag - seine Eingaben vornimmt. Einzige Voraussetzungen sind ein Browser-Plugin und ein Internetzugang mit mindestens 5 MBit/s. Bei niedrigeren Auflösungen, wie sie insbesondere für mobile Endgeräte ausreichen, funktioniert Onlive angeblich auch mit Übertragungsgeschwindigkeiten ab 1,5 MBit/s.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. -36%) 31,99€
  3. 4,99€
  4. (-72%) 16,99€

Soul 20. Aug 2010

Noch ein paar ganz wichtige Dinge, für Leute die sich für Onlive interessieren: Wer dort...

Soul 20. Aug 2010

Man darf nicht vergessen, dass es nicht nur diese 15$ monatlich kostet, sondern man muss...

wüstenfuchs 20. Aug 2010

Bin von der Technik immer noch begeistert. Das du behauptest das das Modding-Flach fällt...

MikeU 19. Aug 2010

das kann ich mit meinen 786 kbit/s wohl vergessen.

LockerBleiben 19. Aug 2010

http://www.youtube.com/watch?v=QkPoSMClV1U


Folgen Sie uns
       


Macbook Pro 16 Zoll - Test

Das Macbook Pro 16 stellt sich in unserem Test als eine echte Verbesserung dar. Das liegt auch daran, dass Apple einen Schritt zurückgeht, das Butterfly-Keyboard fallenlässt und die physische Escape-Taste zurückbringt.

Macbook Pro 16 Zoll - Test Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
In eigener Sache
Die offiziellen Golem-PCs sind da

Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
  3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


      •  /