Abo
  • Services:

Carsharing

Deutsche Bahn setzt auf Elektroautos

Die Deutsche Bahn will für ihre Autovermietung DB Carsharing verstärkt Elektroautos anschaffen. Bis Mitte 2011 soll jedes zehnte Carsharing-Auto einen Elektroantrieb haben. Außerdem will die Bahn mit Autoherstellern kooperieren, die ebenfalls auf Autovermietung setzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Carsharing: Deutsche Bahn setzt auf Elektroautos

Die Deutsche Bahn will ihre Mietautos aus dem Angebot DB Carsharing auf Fahrzeuge mit Elektromotor umstellen. Derzeit baue die Bahn eine große Flotte von Elektroautos auf, berichtet die Financial Times Deutschland. "Wir wollen in einem Jahr zehn Prozent unserer Leihwagen elektrisch betreiben", sagte Rolf Lübke, Chef des Fuhrparks der Bahn, der Wirtschaftszeitung.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Derzeit bietet die Bahn im Rahmen von Carsharing rund 2.000 Autos in 90 deutschen Städten an. Darunter sind auch Hybridfahrzeuge: In Berlin bietet die Bahn im Rahmen des Programms Bemobility seit kurzem 18 Plugin-Hybridfahrzeuge von Toyota an.

Außerdem verhandelt die Bahn mit den Autoherstellern Daimler und Peugeot, die beide eigene Autovermietdienste anbieten. Thomas Bauch, Geschäftsführer von Peugeot Deutschland, hatte bei der Vorstellung des Mobilitätskonzeptes Mu, zu dem die Autovermietung gehört, von Kooperationsverhandlungen mit einem Carsharing-Anbieter gesprochen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,95€
  2. (-53%) 27,99€
  3. (-78%) 8,99€
  4. 13,99€

Thomas K. 19. Aug 2010

diese App kommt in Kürze raus...nimmit.de

CDrewing 19. Aug 2010

Dann würde ich es glatt mal ausprobieren!

Bahnvielfahrer 18. Aug 2010

Wieviel Gepäck hast du mit? Bei mir beschränkt sich das bei einer ein- oder zweiwöchigen...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich

Sonys neuer ANC-Kopfhörer aus der WH-1000 Serie bringt eine nochmals verbesserte Geräuschunterdrückung. Wir haben das neue Modell WH-1000XM3 gegen das Vorgängermodell WH-1000XM2 antreten lassen. In leisen Umgebungen hat der WH-1000XM2 noch ein recht stark vernehmbares Grundrauschen, beim WH-1000XM3 gibt es das nicht mehr.

Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
    Lift Aircraft
    Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

    Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

    1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
    2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
    3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

    Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
    Yuneec H520
    3D-Modell aus der Drohne

    Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
    Von Dirk Koller


        •  /