Abo
  • Services:

Ubuntu

Canonical schickt schicken Narwal ins Rennen

Canonical hat den Codenamen für Ubuntu 11.04 veröffentlicht: Natty Narwhal. Zu den Plänen für Ubuntu Narwhal gehören Arbeiten an der Grafik, sowohl technisch als auch optisch, und Optimierungen für ARM-Hardware. Das verriet Mark Shuttleworth in einem Blogeintrag.

Artikel veröffentlicht am ,
Ubuntu: Canonical schickt schicken Narwal ins Rennen

Auf Maverick Meerkat folgt Natty Narwhal, das entschied Mark Shuttleworth und teilte den neuen Namen in einem Blogeintrag mit. Die Entscheidung fiel nach einigen Wochen, die er mit einem Wörterbuch und einem Malbuch für Tiere verbrachte.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Natty Narwhal soll die bislang optisch ansprechendste Ubuntu-Version werden, sagte Shuttleworth in Anspielung auf das im Namen enthaltene Adjektiv "natty", übersetzt "schick". Canonical Design will sich kurz nach der Veröffentlichung von Ubuntu 10.10 im Oktober 2010 an das Design für die neue Version setzen. Dabei soll aber auch die Effizienz moderner Grafikkarten ausgenutzt werden, so Shuttleworth. "OpenGL ist zu viel mehr fähig, als nur schöne Grafikeffekte anzuzeigen", sagte er in seinem Blog.

Der Narwal gehört zu den Zahnwalen und lebt als gering gefährdete Art in den Meeren der Arktis. In Anlehnung an die Gefährdung das maritimen Einhorns und seines Lebensraums soll Ubuntu 11.04 für den Einsatz auf energieeffizienten Plattformen optimiert werden, etwa auf ARM-Prozessoren. Allerdings werde es da noch keine Quantensprünge geben, so Shuttleworth.

Der Narwal sei das Zweitbeste nach einem Einhorn und stehe deshalb auch für die Träume, die Ubuntu 11.04 zu verwirklichen sucht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

steve44 24. Aug 2010

Der ist gut XD

johnny 18. Aug 2010

KDE4 Alpha Screenshots waren vor Vista im Umlauf

pct 18. Aug 2010

@wooops Thumbs up!

pez 18. Aug 2010

...natürlich. Man will sich ja der Windows user experience annähern.

JensKS 18. Aug 2010

...einen großen Sprung mit den Füßen (Quanten-) gemeint. Ansonsten wäre das Wort in...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC7 June Canyon - Test

Wir mögen Intels NUC7: Er hat volle PC-Funktionalität in kleinem Formfaktor zu einem niedrigen Preis.

Intel NUC7 June Canyon - Test Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

    •  /