• IT-Karriere:
  • Services:

Canon

All-in-One-Drucker mit Filmdruckfunktion

Canon hat zwei neue All-in-One-Drucker vorgestellt, die mit einem Tintenstrahldrucker ausgerüstet sind und aus HD-Filmen Einzelbilder drucken können. Außerdem soll ein neues Bedienkonzept mit beleuchteten Knöpfen und kapazitiven Touchscreens dem Anwender die Steuerung erleichtern.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Pixma MG8120 und der Pixma MG6120 arbeiten über USB oder WLAN (802.11b/g und 802.11n). Das sogenannte "Intelligent Touch System" besteht aus kapazitiven Schaltflächen, die mit einer Hintergrundbeleuchtung ausgerüstet sind und den Anwender durch die Einstellungsarbeiten führen sollen.

  • Canon Pixma MG8120
Canon Pixma MG8120
Stellenmarkt
  1. DB Vertrieb GmbH, Frankfurt (Main)
  2. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)

Die neue HD-Filmdruckfunktion kann aus Videos einzelne Frames ausdrucken. Das funktioniert nach Angaben des Herstellers nur mit MOV-Filmen aus EOS- und Powershot-Digitalkameras.

Der Pixma MG8120 besitzt sechs einzelne Tintentanks mit einer maximalen Auflösung von 9.600 x 2.400 dpi. Der Filmscan-Adapter hilft beim Einlesen von Dias und Negativen. Ein Foto im typischen Format 10 x 15 cm soll in ungefähr 20 Sekunden ausgedruckt sein. Auch eine Duplex-Kopierfunktion ist mit an Bord.

Der MG8120 soll in den USA rund 300 US-Dollar kosten. Der Pixma MG6120 besitzt ebenfalls sechs Einzeltinten und erzielt die gleiche Auflösung. Ein Filmscan-Adapter sowie eine Duplex-Kopierfunktion fehlen hier. Das Multifunktionsgerät soll rund 200 US-Dollar kosten.

Wann die Geräte auf dem europäischen Markt erscheinen, gab Canon bislang nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Hans-Ullrich 18. Aug 2010

Schön, schön, Canon bringt wieder mal einen All in One Drucker. Ich wollte eigentlich...

Current loop 18. Aug 2010

neeee, 20mA mit 42,5 Baud

iKnips2 18. Aug 2010

Ich bezweifle ernsthaft, dass Canon zu seinen eigenen Produkten inkompatibel ist. So ist...

Astrofotograf 18. Aug 2010

Also ich mag meine Bilder am liebsten in einem schönen Fotobuch

iKnips2 18. Aug 2010

All in One ist genauso flexibel in den Anwendung wie Flatrate. Ohne zusätzliche Infos wie...


Folgen Sie uns
       


Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt

Eine Visitenkarte muss nicht immer aus langweiligem Papier sein. Patrick Schlegels Visitenkarte hat einen USB-Speicher, spielt Musik und kann würfeln.

Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt Video aufrufen
Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

    •  /