Abo
  • Services:
Anzeige
Logo vom Android Market
Logo vom Android Market

Google

Android Market funktioniert nicht richtig

Zahlreiche Besitzer eines Android-Smartphones können den Android Market seit Monaten nicht verwenden. Das Herunterladen und Installieren von Applikationen funktioniert nicht. Den Grund für die Probleme weiß Google nicht oder will es zumindest nicht verraten.

In etlichen Nutzerforen schildern Besitzer eines Android-Smartphones, dass sie ohne erkennbaren Grund keine Applikationen mehr aus dem Android Market herunterladen und installieren können. Das Problem betrifft wohl auch Neukäufer, die den Android Market gleich von Beginn an nicht verwenden können. Damit wäre eine Fehlkonfiguration auf Seiten der Gerätebesitzer als Ursache für die Probleme ausgeschlossen.

Anzeige

Ein Leser von Golem.de wies uns auf die Vorfälle hin. Wie etwa die Foren von Google zeigen, bestehen die Probleme bereits seit Monaten, ohne dass die Fehler abgestellt wurden.

Googles Stellungnahme klärt nicht auf

Auf eine Anfrage von Golem.de gab es von Google lediglich eine allgemein gehaltene Stellungnahme: "Wir sind uns darüber bewusst, dass einige Android-Nutzer in Deutschland Probleme mit dem Android Market haben. Wir suchen derzeit nach einer Lösung in dieser Angelegenheit und werden eng mit unseren Carrier-Partnern zusammenarbeiten, um das Problem so schnell wie möglich zu beheben. Wir entschuldigen uns bei allen Nutzern für die Unannehmlichkeiten."

Damit bleibt weiterhin unklar, wie es zu den Problemen kommt. Auch ist nicht bekannt, warum nicht alle Besitzer eines Android-Smartphones betroffen sind. Noch ärgerlicher ist für die Betroffenen aber, dass es auch keine praktikable Lösung gibt, wie das Problem beseitigt werden kann. Bei manchen hilft es, den Cache vom Android Market zu löschen. Andere Berichte sprechen davon, dass sich Google Talk nicht mit dem Android Market verträgt.

Googles Stellungnahme lässt erahnen, dass die Fehler auf Seiten von Google liegen und der Besitzer eines Android-Smartphones an sich wenig dagegen ausrichten kann. Einige Besitzer eines Android-Smartphones haben entnervt ein neues Google-Konto eingerichtet und konnten dann wieder Programme über den Android Market installieren. Dieses Vorgehen eignet sich aber vornehmlich für Nutzer, die das Google-Konto vor allem für den Android Market verwenden.


eye home zur Startseite
Spaghetticode 24. Feb 2013

Ähm, der ganze Thread ist aus dem Jahre 2010. Seit 8 Monaten ist es auch wieder aus...

Ralph 18. Aug 2010

bei mir funktioniert es wieder (ohne irgendwelche voodoo-tricks) wie ist es bei euch?

Wal 18. Aug 2010

Teilweise stimme ich zu. Mit einem Vorname.Nachname Account konnte ich von meinem Galaxy...

M_v_O 17. Aug 2010

Sie verschweigt dir was, ohne jeden Zweifel ;-).

aeker 17. Aug 2010

Von Google gibt es mittlerweile ein Formular für alle die von dem Problem betroffen sind...


Ralphs Piratenblog / 17. Aug 2010

Ralphs Piratenblog / 16. Aug 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Dresden
  3. Continental AG, Frankfurt
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 25,49€
  2. 4,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thimbleweed Park angespielt: Die Rückkehr der unsterblichen Pixel
Thimbleweed Park angespielt
Die Rückkehr der unsterblichen Pixel

AMD A12-9800 im Test: Bristol Ridge kann alles besser, aber ...
AMD A12-9800 im Test
Bristol Ridge kann alles besser, aber ...
  1. CPU-Kühler Hersteller liefern Montagekits für AMDs Sockel AM4

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Re: AMD ReLive Treiber

    Rettungsschirm | 02:15

  2. Re: Ich kanns auch nicht mehr hören...

    throgh | 01:19

  3. Re: Verbot des Besitzes

    dura | 01:16

  4. Re: Ohne UKW-Sender hört man trotzdem nur Rauschen

    kazhar | 01:01

  5. Re: Wieso ist das eine Sendeanlage

    chithanh | 00:43


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel