Abo
  • IT-Karriere:

eBay

Rabattprogramm für Käufer

EBay hat sein erstes Treueprogramm für die Käufer auf seiner Auktionsplattform ins Leben gerufen. Jeder Käufer erhält zwei Prozent der Kaufsumme zurück. Dazu muss er mit dem Onlinebezahldienst Paypal bezahlen, der eBay gehört. Damit könnte eBay den hohen Versandkosten wirksam begegnen, die zu Gebührenschmälerungen führen.

Artikel veröffentlicht am ,
eBay: Rabattprogramm für Käufer

Derzeit ist das Treueprogramm eBay Bucks nur für US-Kunden zugänglich. Die Treuepunkte oder "Bucks", wie sie eBay nennt, erwerben die Käufer, wenn sie die Produkte auf der Auktionsplattform mit Paypal bezahlen. Für die meisten Produktkategorien gibt es 2 Prozent des Kaufpreises zurück. Ausgeschlossen sind die Kleinanzeigen, Business und Industrie, Immobilien und eBay Motors.

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. Heidemark GmbH, Ahlhorn

Die mögliche Erhöhung des eBay-Bucks-Guthabens wird bei jedem Kauf beziehungsweise bei jedem Gebot ausgerechnet. Die 2 Prozent werden nicht von jedem Kauf abgezogen, sondern nur einmal pro Quartal. Dann wird der nächste Einkauf über eBay und Paypal etwas preiswerter. Dem Verkäufer ersetzt eBay natürlich die Differenz. Der Gutschein ist nur 30 Tage lang gültig.

Pro Kauf kann der eBay-Kunde nur 200 eBay-Bucks anhäufen. Bei 2 Prozent Rabatt sind das Einkäufe im Wert von 10.000 US-Dollar. Außerdem können pro Quartal insgesamt nur 500 eBay-Bucks gesammelt werden. Das entspricht allerdings einem Einkaufsvolumen von 25.000 US-Dollar.

Ein Jahr lang hatte eBay das Bucks-Programm zuvor mit Kunden im Pilotbetrieb getestet. Dabei zeigte sich, dass die Teilnehmer fünfmal mehr ausgaben als normale eBay-Mitglieder.

EBay Bucks gilt nur für die Verkaufspreise ohne Porto. Das könnte dazu führen, dass die Kunden künftig mehr auf diese achten und nicht nur auf einen günstigen Gesamtpreis. Und das wiederum dürfte eBay freuen, denn die Gebühr gilt ebenfalls nur für den Verkaufspreis.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20

cashback1 02. Jan 2011

Hallo, bei ebay 2% Rabatt zu bekommen ist auch in Deutschland möglich. Ich habe mich bei...

Ist so 22. Dez 2010

Das stimmt der Verkäufer kann nur eine positive Bewertung abgeben oder garkeine !

duschhaube 04. Okt 2010

Ich finde die Idee eigentlich nicht schlecht. eBay sollte dann aber keine Alleingang...

Richterin 19. Sep 2010

Kein Mensch mag Klugscheißer :P ^^

Angela 10. Sep 2010

ebay bietet einfach den käufern soviel möglichkeiten verkäufern nach strich und faden zu...


Folgen Sie uns
       


Days Gone - Fazit

In Days Gone sind wir als Rocker Deacon St. John im zerstörten Oregon unterwegs und erleben das ganz große Abenteuer.

Days Gone - Fazit Video aufrufen
TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

    •  /