Event-Ankündigung

Neue Spiegelreflexkameras von Sony

Sony hat nach Medienberichten für den 24. August 2010 zu einem Event eingeladen, bei dem neue digitale Spiegelreflexkameras vorgestellt werden sollen. Sie sollen noch nie gesehene Funktionen besitzen - welche das sind, verriet Sony natürlich noch nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Event-Ankündigung: Neue Spiegelreflexkameras von Sony

Die auf Sony-Alpha-Kameras spezialisierte Website sonyalpharumors.com vermutet, dass die Videoaufnahmefunktion mit einem besseren Phasenvergleichsautofokus aufgewertet wird. Normalerweise wird hier die aus Kompaktkameras stammende Kontrastmessung eingesetzt, die prinzipbedingt nur sehr langsam arbeitet.

Stellenmarkt
  1. SAP Logistik Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Landshut
  2. SAP Berechtigungs / Basis Spezialist / Berater / Adminstrator (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Hamburg
Detailsuche

Das grundsätzliche Problem: Beim Filmen und beim Live-View-Modus muss der Spiegel heraufgeklappt werden, damit der Sensor das Bild aufzeichnen kann, das durch das Objektiv fällt. Die Phasen-Autofokus-Sensoren liegen im Kameraboden und werden durch den Spiegel verdeckt, wenn er nach oben geklappt ist.

Sony setzt mit Quick-AF beim Live-View-Modus ab der Alpha 300 und 350 und später auch bei der 330 und 380 einen zweiten Bildsensor im Prismengehäuse ein. Der Hauptspiegel wird nicht heraufgeklappt und der Autofokussensor mit Licht versorgt. Der sekundäre Sensor ist jedoch sehr klein und reicht nur für die Darstellung auf dem Display. Für Videoaufnahmen ist er nicht geeignet. Wenn auch die Videoaufnahme über diesen Sensor erfolgen soll, muss er wesentlich hochauflösender werden. Die Konstruktion hat aber noch einen anderen Nachteil: Sie nimmt dem Sucher Platz weg. Er ist bei den Sony-Alphas 300 und 350 deshalb sehr klein.

Vielleicht setzt Sony deshalb eine neue Technik ein, um auch beim Filmen den Phasen-Autofokus der Kamera einsetzen zu können. Für was sich Sony nun entschieden hat, wird sich ab dem 24. August 2010 zeigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CDU-Sicherheitslücke
Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit

Dass eine Person, die verantwortungsvoll eine Sicherheitslücke gemeldet hat, dafür juristischen Ärger bekommt, ist fatal und schadet der IT-Sicherheit.
Ein IMHO von Hanno Böck

CDU-Sicherheitslücke: Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit
Artikel
  1. Kritik der Community: Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab
    Kritik der Community
    Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab

    In einem Youtube-Video verteidigt Microsoft die Bedingungen von Windows 11. Die Community ist außer sich, Kommentare werden geblockt.

  2. Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
    Connect-App  
    CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

    Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

  3. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

Im Prinzip 16. Aug 2010

Im Prinzip müsste man die Wahl zwischen zwei Grundtypen haben: hohe geometrische...

darf ich 16. Aug 2010

...ich könnte mir auch eine nette Frauenstimme vorstellen, die dann sagt: "Hallo Wille...

asdf123 16. Aug 2010

Bitte einen integrierten Walkman!

ad (Golem.de) 16. Aug 2010

Heute ist irgendwie nicht mein Tag :) ad (Golem.de)



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /