Abo
  • Services:

Event-Ankündigung

Neue Spiegelreflexkameras von Sony

Sony hat nach Medienberichten für den 24. August 2010 zu einem Event eingeladen, bei dem neue digitale Spiegelreflexkameras vorgestellt werden sollen. Sie sollen noch nie gesehene Funktionen besitzen - welche das sind, verriet Sony natürlich noch nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Event-Ankündigung: Neue Spiegelreflexkameras von Sony

Die auf Sony-Alpha-Kameras spezialisierte Website sonyalpharumors.com vermutet, dass die Videoaufnahmefunktion mit einem besseren Phasenvergleichsautofokus aufgewertet wird. Normalerweise wird hier die aus Kompaktkameras stammende Kontrastmessung eingesetzt, die prinzipbedingt nur sehr langsam arbeitet.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Das grundsätzliche Problem: Beim Filmen und beim Live-View-Modus muss der Spiegel heraufgeklappt werden, damit der Sensor das Bild aufzeichnen kann, das durch das Objektiv fällt. Die Phasen-Autofokus-Sensoren liegen im Kameraboden und werden durch den Spiegel verdeckt, wenn er nach oben geklappt ist.

Sony setzt mit Quick-AF beim Live-View-Modus ab der Alpha 300 und 350 und später auch bei der 330 und 380 einen zweiten Bildsensor im Prismengehäuse ein. Der Hauptspiegel wird nicht heraufgeklappt und der Autofokussensor mit Licht versorgt. Der sekundäre Sensor ist jedoch sehr klein und reicht nur für die Darstellung auf dem Display. Für Videoaufnahmen ist er nicht geeignet. Wenn auch die Videoaufnahme über diesen Sensor erfolgen soll, muss er wesentlich hochauflösender werden. Die Konstruktion hat aber noch einen anderen Nachteil: Sie nimmt dem Sucher Platz weg. Er ist bei den Sony-Alphas 300 und 350 deshalb sehr klein.

Vielleicht setzt Sony deshalb eine neue Technik ein, um auch beim Filmen den Phasen-Autofokus der Kamera einsetzen zu können. Für was sich Sony nun entschieden hat, wird sich ab dem 24. August 2010 zeigen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,95€
  2. (-44%) 6,66€
  3. (-91%) 1,79€
  4. 34,99€ (erscheint am 15.02.)

Im Prinzip 16. Aug 2010

Im Prinzip müsste man die Wahl zwischen zwei Grundtypen haben: hohe geometrische...

darf ich 16. Aug 2010

...ich könnte mir auch eine nette Frauenstimme vorstellen, die dann sagt: "Hallo Wille...

asdf123 16. Aug 2010

Bitte einen integrierten Walkman!

ad (Golem.de) 16. Aug 2010

Heute ist irgendwie nicht mein Tag :) ad (Golem.de)


Folgen Sie uns
       


Mit dem C64 ins Internet - Tutorial

Wir zeigen, wie man den C64 ins Netz bringt.

Mit dem C64 ins Internet - Tutorial Video aufrufen
Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

Linux-Kernel CoC: Endlich normale Leute
Linux-Kernel CoC
Endlich normale Leute

Als Linus Torvalds sich für seine Unflätigkeit entschuldigte und auch die Linux-Community Verhaltensregeln erhielt, fürchteten viele, die Hölle werde nun zufrieren und die Community schwer beschädigt. Stattdessen ist es eigentlich ganz nett geworden dort.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Kernel ZFS für Linux bekommt GPL-Probleme
  2. Betriebssysteme Linux 5.0rc1 kommt mit Freesync und Adiantum
  3. Retpoline Linux-Kernel soll besseren Spectre-Schutz bekommen

Mobilität: Überrollt von Autos
Mobilität
Überrollt von Autos

CES 2019 Die Consumer Electronic Show entwickelt sich immer stärker zu einer Mobilitätsmesse. Größere Fernseher und leichtere Laptops sind zwar noch ein Thema, doch die Stars in Las Vegas haben Räder.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  2. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion
  3. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer

    •  /