Abo
  • Services:
Anzeige
Apple: Manager nahm über 1 Million US-Dollar Schmiergeld

Apple

Manager nahm über 1 Million US-Dollar Schmiergeld

Ein Apple-Manager hat sich über einige Jahre mehr als 1 Million US-Dollar Schmiergeld zahlen lassen. Im Gegenzug versorgte Paul Shin D. Lieferanten von iPod- und iPhone-Zubehör mit Vorabinformationen zu neuen Apple-Produkten. D. wurde deshalb wegen Bestechlichkeit angeklagt.

Paul Shin D. soll verschiedene asiatische Firmen mit Vorabinformationen zu neuen iPod- oder iPhone-Modellen versorgt haben. Die Firmen produzieren und verkaufen Zubehör für iPhone und iPod und konnten sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz verschaffen. Zudem sollen sich die Firmen Vorteile bei Verhandlungen mit Apple verschafft haben.

Anzeige

D. wurde festgenommen und wegen Bestechlichkeit angeklagt. Zudem läuft eine Zivilklage von Apple, in der es heißt, dass D. in den vergangenen Jahren über 1 Million US-Dollar an Schmiergeld angenommen hat, berichtet Mercurynews. Diese Summe soll er sich mit Andrew A. aus Singapur geteilt haben.

Die Firmen, die von D. vertrauliche Informationen erhielten, sollen sich auf mehrere Länder im asiatischen Raum verteilen. Neben China sollen das Südkorea, Taiwan und Singapur sein. Nähere Details zu den Firmen sind nicht bekannt.


eye home zur Startseite
ThommyHommy 16. Aug 2010

Es verstößt gegen die Netiquette einem anderen seine Schreibfehler vorzuhalten. Wenn aber...

machtmichreich 15. Aug 2010

Ob die Unendlichkeit der Dummheit mit Induktionsbeweis belegbar macht?

Gelegenheitssurfer 15. Aug 2010

Nunja, wenn Firma A 3 Monate vor Firma B weiss, dass der nächste Ipod, einen tollen neuen...


ubbu.de / 16. Aug 2010

Links des Tages 16-08-10



Anzeige

Stellenmarkt
  1. medac GmbH, Wedel bei Hamburg
  2. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 6,99€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: 40 Lichtjahre - Wie schnell wären wir da?

    DreiChinesenMit... | 02:48

  2. Re: Warum wird da nicht viel mehr Geld reingesteckt?

    bombinho | 02:30

  3. Re: Der schlaue Gamer holt sich den RyZen 1600X...

    burzum | 02:26

  4. Re: Interessante Idee...

    burzum | 02:22

  5. Design der App

    Gandalf2210 | 01:59


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel