Abo
  • IT-Karriere:

Vorkon

Opensuse 11.3 aufgepeppt

Unter dem Namen "Opensuse 11.3 - Vorkon" hat die Firma Millin eine angepasste Version der Distribution Opensuse 11.3 veröffentlicht. Über das neue Remote-Desktop-Werkzeug Vink bietet Vorkon auch Onlinesupport an.

Artikel veröffentlicht am ,
Vorkon: Opensuse 11.3 aufgepeppt

Die für 19,95 Euro angebotene DVD enthält proprietäre Treiber für Nvidia-GPUs und für AVMs Fritz-WLAN-USB-Stick sowie weitere WLAN-Chipsätze. Auch für T-Mobiles UMTS-Stick Web'n'Walk finden sich Treiber auf der DVD. Bereitgestellte Installationshilfen unterstützen den Anwender dabei, die Treiber zu aktivieren und konfigurieren.

Stellenmarkt
  1. Kratzer Automation AG, Unterschleißheim
  2. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken

Vorkon installiert auf Wunsch auch eine Reihe proprietärer Software für das Surfen im Internet, beispielsweise die Java-Runtime-Umgebung sowie den Flash-Player, den Acrobat Reader von Adobe oder den Real Player. Dazu bietet Vorkon eine One-Click-Installation über seinen eigenen Paketmanager Yipi an.

Yipi sammelt Informationen zu den über 7.500 Softwarepaketen auf der Installations-DVD und stellt sie detailliert im HTML-Format dar. Für die Informationen greift Yipi auch auf die Homepage des Anbieters Millin sowie Wikipedia-Inhalte zu. Über die entsprechende One-Click-Schaltfläche wird die Installation gestartet. Damit soll dem Anwender die mühsame Suche nach Software im Internet erspart bleiben.

Das Dokumentationsmaterial, das sich ebenfalls auf der DVD befindet, soll nicht nur Einsteigern den Umgang mit Opensuse und Linux darlegen. Zusätzliche Workshops zu weiterer Open-Source-Software, etwa Cinepaint, ergänzen die Dokumentation.

Der Millin Verlag bietet auch Onlinesupport für Opensuse an. Dazu stellt Vorkon das neue Remote-Desktop-Werkzeug Vink bereit.

Eine Demoversion des DVD-Players LinDVD, mit dem auch verschlüsselte Film-DVDs abgespielt werden können, ist ebenfalls auf der Installations-DVD dabei wie das Büropaket Softmaker Office 2008 mit der Textverarbeitung Textmaker, der Tabellenkalkulation Planmaker und dem Präsentationsprogramm Presentations. Für Software, deren Installation und Konfiguration für Linux-Einsteiger nicht einfach ist, haben Entwickler fertige Pakete bereitgestellt, etwa für Joomla, Mediawiki, Moodle und Typo3.

Opensuse 11.3 Vorkon steht als 32- und 64-Bit-Version auf der Webseite des Herstellers zum Kauf bereit. Die DVDs haben jeweils eine Gesamtgröße von 6 GByte. Eine Leseprobe der enthaltenen Dokumentation ist dort ebenfalls verfügbar.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. 229€ (Bestpreis!)

Die Einheit rules 13. Aug 2010

Und das das USB-Konsortium zu dumm ist, ständig neue USB-Stick-Sorten zu definieren...

Zentri 13. Aug 2010

Ok dann schicken wir dich noch mal da hin, wo alles anfing! Wo alles anfing? Ja! Zurück...

wewed 13. Aug 2010

Und es gibt sogar einfach zu installierende Pakete. Die haben ja wirklich das Rad neu...


Folgen Sie uns
       


iPhone 11 - Test

Das iPhone 11 ist das günstigste der drei neuen iPhone-Modelle - kostet aber immer noch mindestens 850 Euro. Dafür müssen Nutzer kaum Kompromisse bei der Kamera machen - das Display finden wir aber wie beim iPhone Xr antiquiert.

iPhone 11 - Test Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

    •  /