Abo
  • Services:

Windows Phone 7

Microsoft gründet Entwicklerstudio für Mobile Games

Vorzeigespiele für Windows Phone 7 stehen unter anderem auf der Agenda eines Entwicklerstudios, das Microsoft neu aufbaut. Neben der Produktion eigener Titel soll sich das Team auch um neue mobile Spieletechnologie kümmern.

Artikel veröffentlicht am ,
Windows Phone 7: Microsoft gründet Entwicklerstudio für Mobile Games

Zu der Gruppe der Microsoft Game Studios gehören unter anderem die Entwickler Lionhead und Rare. Demnächst wird sich ein weiteres Team dazugesellen. "MGS Mobile Gaming" soll sich um die Produktion von mobilen Unterhaltungsangeboten kümmern, insbesondere um Spiele für Windows Phone 7, das ab Oktober 2010 verfügbar sein soll. Das Studio bekommt die Funktion eines Exzellenzcenters und soll somit Vorzeigespiele produzieren und gleichzeitig die Messlatte für andere Entwickler möglichst hoch legen, um dem Kunden langfristig überzeugende Inhalte anbieten zu können.

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. Schneider Electric GmbH, Marktheidenfeld

Außerdem soll das Mobile Gaming Studio bei den Microsoft-Spielentwicklern die zentrale Anlaufstelle sein, wenn es um Spaß für unterwegs geht. Das gilt im Hinblick auf neue Technologien ebenso wie auf die Möglichkeit, hauseigene Marken für mobile Endgeräte zweitzuverwerten.

In einer Stellenanzeige sucht Microsoft derzeit nach einem leitenden Softwareentwickler für das Mobile Gaming Studio. Kandidaten müssen über sehr gute Programmierkenntnisse, aber auch über Erfahrungen mit Xbox Live und Cloud-Computing verfügen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion Y520 Gaming-Notebook mit i5-7300HQ/8 GB RAM/512 GB SSD/GTX 1050 4 GB/Windows...
  2. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...
  3. 295,99€ (Vergleichspreis ca. 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  4. (einzeln für 99€, 2er-Set für 198€ und 3er-Set für 297€)

Protoys 13. Aug 2010

Isch hab geredet mit meine Freunde und die finden Iphone sowieso eh besser!

bliblablub 13. Aug 2010

sehr gut, denn mir hat es auch ein lächeln ins gesicht gezaubert :D


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018)

HTC hat mit dem U12 Life ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das besonders durch die gravierte Glasrückseite auffällt. Golem.de konnte sich das Gerät vor dem Marktstart anschauen.

HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

    •  /