Abo
  • Services:

HTML5 Boilerplate

Blaupause für moderne Webseiten

Eine Blaupause für moderne Webseiten, so in etwa lässt sich HTML5 Boilerplate beschreiben. Hinter dem Projekt stecken der bei Google angestellte Webentwickler Paul Irish und die Webdesignerin Divya Manian.

Artikel veröffentlicht am ,
HTML5 Boilerplate: Blaupause für moderne Webseiten

Rund zweieinhalb Jahre haben Irish und Manian an HTML5 Boilerplate gearbeitet. Dabei herausgekommen ist ein grundlegendes Template zur Entwicklung von modernen Webseiten in HTML5.

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. DPD Deutschland GmbH, Großostheim

Gedacht ist HTML5 Boilerplate als Startpunkt für neue Webseiten, bestehend aus HTML und CSS sowie einer Ordnerstruktur, die sich als brauchbar erwiesen hat. Dabei griffen Irish und Manian auf viele bewährte Praktiken zurück, die sie von anderen Entwicklern übernommen haben. Das beginnt bei Einstellungen für Apache, um die Kompression von Webseiten zu aktivieren und optimale Cache-Einstellungen vorzunehmen, geht weiter mit bewährten Standardeinstellungen und CSS-Gerüsten für die Anzeige auf mobilen Endgeräten und endet bei einer vollständigen Testsuite.

Ein Framework ist HTML5 Boilerplate nicht und soll es auch nicht sein. Und auch fertig ist das Template nicht, denn Irish und Manian hoffen, dass andere Webentwickler ihre Erfahrungen in des Projekt einfließen lassen. Einige Verbesserungen wurden anhand des ersten Feedbacks bereits integriert.

HTML5 Boilerplate 0.9 steht unter html5boilerplate.com zum Download bereit, der aktuelle Code findet sich bei Github.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

christian2 24. Sep 2010

html ist keine programmiersprache sondern eine seitenbeschreibungssprache

Flash der rote... 13. Aug 2010

Und wozu sollte man eine Engine zum Rendern von Text erneut umsetzen, wenn man sie...

uSedUser 13. Aug 2010

Hmmmmmmmmmmmmmmmmm leeecker!

C. Stubbe 13. Aug 2010

Liegt am fixierten Hintergrund. Da kann das scrollen wohl nicht über die Grafikkarte...

Realistiker 12. Aug 2010

Der Grund, warum WYSIWYG-Editoren nichts taugen ist der SGML-typische Wildwuchs von HTML...


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /