HTML5 Boilerplate

Blaupause für moderne Webseiten

Eine Blaupause für moderne Webseiten, so in etwa lässt sich HTML5 Boilerplate beschreiben. Hinter dem Projekt stecken der bei Google angestellte Webentwickler Paul Irish und die Webdesignerin Divya Manian.

Artikel veröffentlicht am ,
HTML5 Boilerplate: Blaupause für moderne Webseiten

Rund zweieinhalb Jahre haben Irish und Manian an HTML5 Boilerplate gearbeitet. Dabei herausgekommen ist ein grundlegendes Template zur Entwicklung von modernen Webseiten in HTML5.

Stellenmarkt
  1. Entwicklerin / Entwickler (w/m/d) für Microsoft Cloud-Dienste
    Universität Passau, Passau
  2. Service Process Manager (m/w/d)
    Körber Pharma Inspection GmbH, Markt Schwaben bei München
Detailsuche

Gedacht ist HTML5 Boilerplate als Startpunkt für neue Webseiten, bestehend aus HTML und CSS sowie einer Ordnerstruktur, die sich als brauchbar erwiesen hat. Dabei griffen Irish und Manian auf viele bewährte Praktiken zurück, die sie von anderen Entwicklern übernommen haben. Das beginnt bei Einstellungen für Apache, um die Kompression von Webseiten zu aktivieren und optimale Cache-Einstellungen vorzunehmen, geht weiter mit bewährten Standardeinstellungen und CSS-Gerüsten für die Anzeige auf mobilen Endgeräten und endet bei einer vollständigen Testsuite.

Ein Framework ist HTML5 Boilerplate nicht und soll es auch nicht sein. Und auch fertig ist das Template nicht, denn Irish und Manian hoffen, dass andere Webentwickler ihre Erfahrungen in des Projekt einfließen lassen. Einige Verbesserungen wurden anhand des ersten Feedbacks bereits integriert.

HTML5 Boilerplate 0.9 steht unter html5boilerplate.com zum Download bereit, der aktuelle Code findet sich bei Github.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


christian2 24. Sep 2010

html ist keine programmiersprache sondern eine seitenbeschreibungssprache

Flash der rote... 13. Aug 2010

Und wozu sollte man eine Engine zum Rendern von Text erneut umsetzen, wenn man sie...

uSedUser 13. Aug 2010

Hmmmmmmmmmmmmmmmmm leeecker!

C. Stubbe 13. Aug 2010

Liegt am fixierten Hintergrund. Da kann das scrollen wohl nicht über die Grafikkarte...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Twitter
Was bisher bei Elon Musks Twitter 2.0 geschah

Nach der Twitter-Übernahme durch Elon Musk ist klar: Das Netzwerk hat wesentlich weniger Mitarbeiter. Es ist aber noch viel mehr passiert.
Ein Bericht von Oliver Nickel

Twitter: Was bisher bei Elon Musks Twitter 2.0 geschah
Artikel
  1. Deutscher Entwicklerpreis: Entwickler küren The Wandering Village zum besten Spiel
    Deutscher Entwicklerpreis
    Entwickler küren The Wandering Village zum besten Spiel

    Beste technische Leistung, Innovationspreis und bestes Spiel: The Wandering Village ist der große Gewinner beim Deutschen Entwicklerpreis 2022.

  2. Responsible Disclosure: Obi macht das Melden einer Sicherheitslücke schwer
    Responsible Disclosure
    Obi macht das Melden einer Sicherheitslücke schwer

    Ein Sicherheitsforscher hat eine Lücke bei mehreren Unternehmen und Stadtverwaltungen gemeldet. Obi machte es ihm besonders schwer.

  3. Sono Motors: Solarauto Sion steht vor dem Aus
    Sono Motors
    Solarauto Sion steht vor dem Aus

    Sono Motors hat nicht mehr genug Geld für den Aufbau der Serienproduktion des Solarautos Sion. Nun soll die Community finanziell helfen. Mal wieder.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon • Samsung SSDs bis -28% • Rabatt-Code für ebay • Logitech Mäuse, Tastaturen & Headsets -53% • HyperX PC-Peripherie -56% • Google Pixel 6 & 7 -49% • PS5-Spiele günstiger • Tiefstpreise: Palit RTX 4080 1.369€, Roccat Kone Pro 39,99€, Asus RTX 6950 XT 939€ [Werbung]
    •  /