Abo
  • Services:

Gerücht

Nachfolger von Canons 50D steht vor der Tür

Canons Mittelklasse-Spiegelreflexkamera 50D ist seit knapp zwei Jahren auf dem Markt. Das wäre ein Grund, eine Nachfolgerin der Kamera vorzustellen. Nun sind erste Gerüchte und Fotos aufgetaucht, die auf ein Modell mit Klappdisplay schließen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Gerücht: Nachfolger von Canons 50D steht vor der Tür

Die Website Canonrumors veröffentlichte nicht nur mögliche Spezifikationen der neuen APS-C-Kamera von Canon, die von einer Präsentation eines Vorproduktionsmodells stammen sollen, sondern nun auch erste Fotos.

Stellenmarkt
  1. Heitmann IT GmbH, Hamburg
  2. Badischer Verlag GmbH & Co. KG, Freiburg

Die Spiegelreflexkamera soll den Gerüchten zufolge eine Auflösung von 18 Megapixeln erreichen und so zur Canon 7D und zur 550D aufschließen. Die EOS 50D macht Bilder mit 15,1 Megapixeln. Ob die 60D nun wie die 7D und die 550D Videos in Full-HD aufnimmt, wurde nicht kolportiert. Die EOS 50D konnte noch keine Videos aufnehmen.

Außerdem soll die 60D als erste digitale Spiegelreflexkamera von Canon überhaupt über ein Klappdisplay verfügen. Andere Hersteller wie Nikon, Olympus und Sony setzen schon länger auf diese Bauform. Damit kann der Fotograf bei Makroaufnahmen oder Überkopffotos die Kontrolle über den Bildausschnitt wahren. Auch unbemerkte Schnappschüsse gelingen leichter, wenn die Kamera nicht vor das Gesicht genommen, sondern aus der Hüfte geschossen wird.

Offiziell hat Canon noch keine Angaben zu einem möglichen 50D-Nachfolger verlauten lassen. Mit der IFA in Berlin vom 3. bis 8. September 2010 und der Photokina vom 21. bis 26. September 2010 bieten sich gleich zwei zeitnahe Termine für eine Präsentation an.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ (Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)
  4. (u. a. LG OLED65W8PLA für 4.444€ statt 4.995€ im Vergleich)

kuehne24 13. Aug 2010

Für einen 40D/50D User wird sich die Frage wohl kaum stellen, aber Neukunden müssen dann...

LiLaLaunebär 13. Aug 2010

Leute die gerne Makro-Aufnahmen in Bodennähe anfertigen wissen die Eigenschaften eines...

OnlineGamer 12. Aug 2010

Ja genau solche Leute sind die richtigen DSLR Nutzer. Man fährt in den Urlaub zu den...

Schnarchnase 12. Aug 2010

Wenn ich so großkotziges Getue lese wird mir ganz übel. Was hast du wenn die Sensoren...

schlagersänger 12. Aug 2010

Da steeeht ne Kamera vor der Tür, lalaaaa ne Kamera vor der Tür...


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Odyssey - Test

Wir hätten nicht gedacht, dass wir erneut so gerne so viel Zeit in Ubisofts Antike verbringen.

Assassin's Creed Odyssey - Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
    Künstliche Intelligenz
    Wie Computer lernen

    Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
    Von Miroslav Stimac

    1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
    2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
    3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

      •  /