Abo
  • Services:

RSS-Reader

Times macht das iPad zur Zeitung

Der RSS-Reader Times von Acrylic Software ist in einer Variante für Apples iPad erschienen. Vormals war die Anwendung nur für Mac OS X erhältlich. Die App zeigt mehrere Feeds parallel an und versucht, optisch einer Tageszeitung nachzueifern.

Artikel veröffentlicht am ,
RSS-Reader: Times macht das iPad zur Zeitung

Die iPad-Ausgabe von Times erzeugt aus den abonnierten Feeds auf der Startseite Überschriften, Teaser und Fotos und mischt verschiedene Feeds. Von dort aus sind die Volltexte mit einem Fingertipp zu erreichen. Eine Übergangsanimation soll das Umblättern von Papier symbolisieren.

  • Times für das iPad - Speichern von Artikeln
  • Times für das iPad - Hauptbildschirm
  • Times für das iPad - Weitergabe von Artikeln
Times für das iPad - Speichern von Artikeln
Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Times erlaubt eine Rubrizierung der Feeds, um das Zeitungserlebnis zu komplettieren. Die Feedinhalte werden unter den jeweiligen Rubriken gesammelt. Zu guter Letzt kann der Anwender auch noch das Spaltenlayout verändern, in dem die Daten gezeigt werden.

Aus der App heraus können als interessant empfundene Artikel auch per E-Mail verschickt oder über Facebook und Twitter publiziert werden. Außerdem lassen sich Artikel speichern und später lesen.

Leider kann die iPad-App von Times keine Synchronisation mit ihrem Mac-Pendant oder Google Reader durchführen. So werden bereits auf einem Mac gelesene News noch einmal als ungelesen auf dem iPad angezeigt.

Times für das iPad ist in Apples App Store für 5,99 Euro erhältlich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-63%) 34,99€
  2. 9,95€
  3. 13,49€
  4. 4,99€

okokokkkeeeee 12. Aug 2010

welche zielgruppe hat so ein unsinniges konzept. zeitungsleser denen man rss näher...

elgooG 12. Aug 2010

Gehe ich recht in der Annahme, dass das Ding eine Zeitung nachahmt, sich gleichzeitig...

mööp 12. Aug 2010

Na und, Apple Trolle sind auch nicht schlechter als offensichtliche Apple Hasser Trolle...

verinus 12. Aug 2010

naja vielleicht seh ich das zu kritisch- mir war der ansatz einfach nicht kreativ genug...

BlarM 12. Aug 2010

Um Times vernünftig auf Golem zu verwenden müsste erstmal ein brauchbarer RSS-Feed her.


Folgen Sie uns
       


Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Azio Retro Classic Tastatur - Test Video aufrufen
Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  2. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor
  3. Turing-Grafikkarte Nvidia plant Geforce RTX 2060

Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

    •  /